06.08.13 13:21 Uhr
 4.904
 

Psychologie: Wer mit krummem Betrag beginnt, hat größte Erfolgschancen beim Feilschen

Laut Psychologen um David Loschelder von der Universität Saarbrücken folgt auch das Feilschen bestimmten unbewussten Regeln.

Wer mit einem krummen Betrag ins Feilschen einsteigt, hat demzufolge die höchsten Chancen.

Von krummen Beträgen weicht der Partner weniger ab, als von runden Summen, wie eine Studie zeigte. Auch kann man punkten, indem man als erster das Gebot abgibt: Man nennt dies in der Psychologie den Ankereffekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Handel, Psychologie, Betrag, Feilschen
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2013 13:29 Uhr von brad41x
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
gute News !
Kommentar ansehen
06.08.2013 16:13 Uhr von ThomasHambrecht
 
+26 | -2
 
ANZEIGEN
@Radowan
Werf´ Dein Mathematikbuch weg.
Ich mache als Selbständiger täglich Angebote an Kunden und kann bestätigen, dass ein Angebot von 4014.- Euro angenommen wird, während man 4000.- Euro nie beim Kunden durchbekommt. Bei runden Summen denkt der Käufer, dass sei ein willkürlicher Betrag und fühlt sich behummst.
Kommentar ansehen
06.08.2013 17:40 Uhr von rolling_a
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Es soll doch tatsächlich Wörter mit doppelter Bedeutung in unserem Wortschatz geben.

Eine Summe ist in der Alltagssprache nichts anderes als ein Geldbetrag. Man muss vorher nichts addiert haben um auf eine Summe in diesem Sinne zu kommen.

Steht sogar im Duden... http://www.duden.de/...
Kommentar ansehen
06.08.2013 18:34 Uhr von Saufhaufen
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
"Wer mit krummem Betrag" TITEL
"Wer mit einem krummen Betrag" TEXT

ja was denn nun ? m oder n ?
NEWSCHECKER ?? wieder am w... schlafen ;)
Kommentar ansehen
07.08.2013 08:57 Uhr von Zerberus76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also man soll Summen nennen? was addiert man denn dann vorher? es sind doch nur Beträge gemeint!
Kommentar ansehen
07.08.2013 10:34 Uhr von moritz19
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
versuche es selbst immermal,habe auch schon bei uns glück gehabt.
Kommentar ansehen
07.08.2013 12:14 Uhr von s-quadrat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der Link fehlte hier noch:

http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?