06.08.13 13:00 Uhr
 1.146
 

Nachdem er aus fahrendem Auto fiel: George Michael hat große Narbe an Kopf

Der Sänger George Michael fiel Mitte Mai aus einem fahrenden Auto auf eine Autobahn und war seitdem in der Öffentlichkeit nicht zu sehen.

Nun gibt es erste Fotos des 50-Jährigen nach dem schweren Unfall und man sieht eine große Narbe auf seinem Hinterkopf.

Die Narbe ist circa zehn Zentimeter lang. Bisher schweigt sich Michael über den rätselhaften Unfall aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auto, Kopf, George Michael, Narbe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2013 13:46 Uhr von Patreo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Berbauer hats jetzt auf die USA Nachrichten abgesehen:-)
Da Er sich als ,,Treudeutscher" versteht, soll die Reinerhaltung von Shortnews bzw. KURZNACHRICHTEN.de erhalten bleiben.
Wenn es berbauer2 nicht interessiert, dann ignoriere Er diese Nachrichten einfach, statt sich hier in einem Pluralis Majestatis hier auszudrücken (denn mit WIR spricht Er nur sich und sein subjektives Empfinden aus) :-)
Quelle:
http://www.shortnews.de/...


Er mag noch einen schönen Tag haben.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
06.08.2013 15:19 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lets go outside.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?