06.08.13 12:23 Uhr
 279
 

USA: Tod eines Mädchens vor 35 Jahren soll jetzt mit Hemd aufgeklärt werden

Dawn Schnetzers Leiche wurde im November 1978 in einem Wald im US-Bundesstaat Wisconsin gefunden. Die Tat blieb unaufgeklärt - bis jetzt.

Ermittler veröffentlichten jetzt, 35 Jahre nach der Tat, ein Hemd, auf dem sie DNA-Spuren sichergestellt hatten. Das Flanell-Hemd wurde 1978 unweit des Tatortes gefunden und verschwand in der Asservatenkammer.

Die Ermittler suchen jetzt nach dem früheren Besitzer des Hemdes. Auch hoffen sie, durch die Veröffentlichung neue Hinweise auf die Todesumstände der Jugendlichen aus der Bevölkerung zu bekommen.


WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Tod, Hemd
Quelle: www.steilstoff.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2013 12:49 Uhr von psycoman
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Warum zeigt man eigentlich bei einer News über die USA deutsche Polizeifahrzeuge?
Kommentar ansehen
06.08.2013 13:01 Uhr von Steilstoff
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@berbauer2 - wer sind "wir"?

@psycoman - schätze, das ist ein "Symbolbild"
Kommentar ansehen
06.08.2013 13:01 Uhr von Perisecor
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@berbauer2

"Wir"?

Du meinst die vielen Stimmen in deinem Kopf, die dich immer wieder dazu verleiten, wirre Dinge zu schreiben?

Mozzer´s News haben wenigstens ab und an Inhalt. Deine Kommentare sind stets, tja, wie sag ich das jetzt nett - total Scheiße.
Kommentar ansehen
06.08.2013 13:24 Uhr von Steilstoff
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Wäre es nicht besser für alle, dass WIR nur die Artikel anklicken, die uns interessieren und nicht die Artikel, die uns nicht interessieren, um dann negative Bewertungen abzugeben?
Kommentar ansehen
06.08.2013 14:24 Uhr von McClear
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gut! Mit Hemd aufklären! Ohne Hemd verlieren Polizisten leicht an Glaubwürdigkeit.
Kommentar ansehen
06.08.2013 22:51 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hallo Berbauer2.


Schön, das du so fleißig Kommentare schreibst, wir möchten dich aber bitten, auf "Kommentare" aller Art, zudem noch total unsinnige - in Zukunft zu verzichten, denn das langweilt und nervt.
Sicher findest du bei Google ein Forum, in dem auch dein Geschwätz irgendeine arme Sau interessiert. Such doch einfach mal.


Wir wünschen dir noch einen schönen Tag.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?