06.08.13 12:37 Uhr
 64
 

Fußball: Horst Hrubesch will Jannik Vestergaard für die U21-Nationalmannschaft gewinnen

Horst Hrubesch übernahm vor einiger Zeit die Nachfolge von Rainer Adrion bei der deutschen U-21-Fußball-Nationalelf. Hrubesch, der die Mannschaft 2009 als Interimstrainer zum EM-Titel führte, feiert bald gegen die Altersgenossen aus Frankreich sein Debüt als Trainer.

Bald könnte zu seinen Spielern auch der 21-jährige Jannik Vestergaard von der TSG Hoffenheim gehören. Vestergaard ist seit längerer Zeit Stammkraft bei den Kickern aus dem Kraichgau. Aktuell ist er dänischer Jugend-Nationalspieler, Hrubesch will ihn jedoch von einem Wechsel zum DFB überzeugen.

Vestergaard wurde 1992 in Kopenhagen als erstes von drei Kindern einer deutschen Mutter aus Krefeld und eines dänischen Vaters geboren. Bereits 2010 wollte Matthias Sammer Vestergaard zum Deutschen Fußball-Bund locken, damals entschied er sich jedoch für Dänemark. Inzwischen ist er unsicher.