05.08.13 21:54 Uhr
 252
 

Weltweite Dominanz: In 127 von 137 Ländern ist Facebook bereits die Nummer Eins

Die Luft für die Konkurrenz wird immer dünner. Wie die aktuelle "World Map of Social Networks" zeigt, ist Facebook in 127 von 137 Ländern bereits die Nummer Eins und ist auf dem Weg, das alles dominierende soziale Netzwerk der Welt zu werden.

Mark Zuckerbergs Imperium hat nun sogar in Indien und Brasilien das populäre Netzwerk Orkut überholt. Die staatlich verordnete Internetzensur lässt Facebook im bevölkerungsreichsten Land China immer noch nicht an QZone vorbeiziehen. Mehr als 500 Millionen Chinesen nutzen das Netzwerk.

In Deutschland ist Facebook schon lange Marktführer, wer-kennt-wen und Xing befinden sich abgeschlagen auf Platz zwei und drei. StudiVZ ist völlig von der Bildschirmfläche verschwunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Nummer, Vorherrschaft
Quelle: www.gizmodo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2013 22:59 Uhr von Sonny61
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Da kann man mal sehen zu was die Menschheit fähig ist, was deren Wert ist und was sie alles nit sich machen lässt ohne zu denken.
Es ist Zeit das sie vom Planeten verschwindet.
- Sinnbildlich gesprochen!
Kommentar ansehen
06.08.2013 12:11 Uhr von Run
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Orkut = Google. Wollte ich nur mal erwähnen. ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?