05.08.13 21:08 Uhr
 189
 

AdSense-App für das iPhone erschienen

Das Werbeprogramm AdSense von dem Suchmaschinengiganten Google hat eine eigene App für Apples iPhone bekommen. Bisher mussten Webmaster auf Apps von Drittherstellern zurückgreifen.

Diese Software ermöglicht die Ansicht der aktuellen Statistiken des Werbenetzwerks. So hat der Webseitenbesitzer auch unterwegs die Möglichkeit, die aktuellen Zahlen auf seinem Smartphone zu prüfen.

Für Android ist die App schon am 31. Juli 2013 herausgekommen. Die Google Android App ist für beide Plattformen kostenlos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, App, Google AdSense
Quelle: www.gutestun.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2013 21:08 Uhr von dwien
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Endlich. Es war schon lange fällig, dass Google auch für iOS eine AdSense-App veröffentlicht. Die Apps der Dritthersteller waren meistens nicht brauchbar...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Slowake Peter Sagan gewinnt als erster Fahrer dreimal hintereinander WM
Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Bruder von Drogenboss Pablo Escobar fordert eine Milliarde Dollar von Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?