05.08.13 20:40 Uhr
 69
 

Dekra und Opel intensivieren Zusammenarbeit

Die Kfz-Prüfgesellschaft Dekra und der Automobilhersteller Opel wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren.

Ab sofort stellt die Dekra ihre Dienstleistungen für Rückläufer des Herstellers aus den Sektoren Geschäftswagen und Mitarbeiterleasing bereit.

Die Opel-Händler werden in Zukunft vom Dekra-Kundenzentrum betreut, das alle mit Verkaufsabwicklung und Management von Reklamationen zusammenhängenden Prozesse sicherstellen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WolfGuest
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Zusammenarbeit, Dekra
Quelle: motor-exclusive.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?