05.08.13 20:40 Uhr
 76
 

Dekra und Opel intensivieren Zusammenarbeit

Die Kfz-Prüfgesellschaft Dekra und der Automobilhersteller Opel wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren.

Ab sofort stellt die Dekra ihre Dienstleistungen für Rückläufer des Herstellers aus den Sektoren Geschäftswagen und Mitarbeiterleasing bereit.

Die Opel-Händler werden in Zukunft vom Dekra-Kundenzentrum betreut, das alle mit Verkaufsabwicklung und Management von Reklamationen zusammenhängenden Prozesse sicherstellen soll.


WebReporter: WolfGuest
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Zusammenarbeit, Dekra
Quelle: motor-exclusive.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?