05.08.13 18:57 Uhr
 216
 

Kino: "Bourne 5" hat einen Drehbuchautor

Universal Pictures hält auch weiterhin an der "Bourne"-Filmreihe fest. Nach "Die Bourne Identität" (2002), "Die Bourne Verschwörung" (2004) und "Das Bourne Ultimatum" (2007) mit Matt Damon als Jason Bourne folgte 2012 "Das Bourne Vermächtnis".

Beim letzten Teil ging es um den Charakter namens Aaron Cross (gespielt von Jeremy Renner). Diese Geschichte soll mit dem fünften Teil ausgebaut werden. Dafür wurde nun Anthony Peckham ("Sherlock Holmes", "Jack Ryan") verpflichtet, das Drehbuch zu schreiben.

Hauptdarsteller Jeremy Renner ist bereits bestätigt worden. Auch werden mit Tony Gilroy bereits Gespräche über eine erneute Regiearbeit geführt. Derzeit kursieren Gerüchte über ein mögliches Zusammentreffen von Jason Bourne und Aaron Cross.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drehbuchautor, Bourne
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Playboy"-Umfrage: Jan Böhmermann ist "Mann des Jahres"
Spoiler: Finale von "Westworld" bestätigt Fantheorien
Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2013 19:21 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
GEIL.
Kommentar ansehen
05.08.2013 19:26 Uhr von Curschti
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich erinnere mal den Herrn Berbauer2 daran, dass die Bourne Filme immer internationale Filme waren - vor allem in Europa.
Kommentar ansehen
06.08.2013 07:39 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
berbauer2

DE Filme sind ja woohl noch viel grösserer Müll...

Von ein paar wenigen ausnahmen mal ganz abgesehen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?