05.08.13 15:28 Uhr
 465
 

Fußball: Schlägereien nach Gladbach-Pleite beim SV Darmstadt 98

Nachdem Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach beim Drittligisten SV Darmstadt 98 in der ersten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden war, ist es zu einer Massenschlägerei zwischen rivalisierenden Fangruppen gekommen.

Nach Angaben des südhessischen Polizeipräsidiums waren zum Teil mehr als 100 Personen in die Schlägerei verwickelt. Die Polizei setzte bei ihrem Einschreiten Pfefferspray und Schlagstöcke ein.

Nach der Schlägerei wurde ein 55-Jähriger mit einem Schädel-Hirn-Trauma in ein Krankenhaus gebracht. Dies verließ der Mann aber gegen ärztlichen Rat kurze Zeit später wieder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fan, Pleite, Schlägerei, Borussia Mönchengladbach, SV Darmstadt 98
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Fußball: Wechsel von Norbert Meier zu Darmstadt 98 so gut wie vollzogen
Bundesliga-Derby: Gericht kippt Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Fußball: Wechsel von Norbert Meier zu Darmstadt 98 so gut wie vollzogen
Bundesliga-Derby: Gericht kippt Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?