05.08.13 14:13 Uhr
 10.031
 

24-jährige Frau will zum Mars fliegen und nie wieder zur Erde zurückkehren

Das Unternehmen "Mars One" will eine Kolonie auf dem Mars aufbauen. Dazu werden Freiwillige gesucht. Eine 24-jährige Frau aus den USA möchte das One-Way-Ticket zum roten Platen und nie wiederkommen.

Die Spiele-Designerin Katrina Wolfe träumte schon als Kind von einem Leben im Universum. Das Projekt Mars One sieht sie als ihre Chance diesen Traum zu realisieren.

Sie ist sich über die Gefahren einer One-Way-Reise zum Mars bewusst und bereit diese auf sich zu nehmen und nie wieder auf die Erde zurückzukehren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, Mars, Projekt, Mars One
Quelle: www.trendsderzukunft.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2013 14:26 Uhr von psycoman
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Liebe Katrina, darf ich mitkommen und mit dir in der Wüste segeln? Frei nach dem Motto: I don´t want to live on this planet anymore.

Ich bezweifle zwar, dass das Projekt tatsächlich durchgezogen wird, aber es wäre schon nett, wenn es endlich einmal Fortschritte in Richtung Kolonisierung des Weltraums gäbe.
Kommentar ansehen
05.08.2013 14:40 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Bei dem Job müsste sie vermutlich nicht mal kündigen, sofern die Funkstrecke geug Daten transferieren kann...
Kommentar ansehen
05.08.2013 14:41 Uhr von tom_bola
 
+47 | -9
 
ANZEIGEN
´ ... Katrina Wolve träumte schon als Kind von einem Leben im Universum.´

Scheint ja nicht sehr intelligent zu sein, wo lebt sie denn jetzt.
Kommentar ansehen
05.08.2013 14:48 Uhr von TomHao
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Ich wäre auch dabei... hab schon seit Jahren ein 4000 Quadratmeter großes Grundstück auf dem Mars :-)
Kommentar ansehen
05.08.2013 14:50 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre auch dabei :)
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:09 Uhr von tom_bola
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@blubb42

Hab gerade den Orginalartikel mit Interview gelesen, da steht davon kein Wort. Diesen Satz hat sich also irgendein beknackter Schreiber von trendsderzukunft.de ausgedacht, denn der verweist auf die Originalquelle. Dann gilt mein erster Beitrag also diesem Schreiber.
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:20 Uhr von psycoman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Dame heißt Wolfe nicht Wolve.

Etwas auführliches Interview, wo nichts über "schon immer im Universum steht, sondern, dass sie Captain Picard in den Weltraum folgen würde:
http://www.popsci.com/...

Ihr Bewerbungsvideo für Mars One:
http://applicants.mars-one.com/...
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:39 Uhr von Nebelfrost
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
zitat: "Katrina Wolfe träumte schon als Kind von einem Leben im Universum"

achja? wo wohnt sie denn jetzt? etwa außerhalb des universums? :-P
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:45 Uhr von bloody-venom
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
würde ich niemals machen.....
jedenfalls nicht solange da außer mir noch andere hin fliegen sollen.
Wozu von dieser Erde abhauen, wenn man die größte Katastrophe des Planeten (Menschen) mit nimmt :-P

Und bevor jemand sagt ich bin selbst einer..... natürlich bin ich die einzige Ausnahme :-D
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:50 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@bloody-venom

Frei nach dem Motto "Ich bin kein Narzist - ich bin was besseres" :D

Mit ihr würd ich aber auch wohl mitfliegen :D
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:57 Uhr von bloody-venom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja genau :-D
Kommentar ansehen
05.08.2013 16:00 Uhr von mactec
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die sind doch pleite, bevor die den tank von der rakete auch nur halb voll haben. XD
Kommentar ansehen
05.08.2013 16:49 Uhr von fluckz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich ich wäre auch dabei wobei ich nicht glaube das das Projekt jemals stattfinden wird zumindest nicht in der Form.
Kommentar ansehen
05.08.2013 17:04 Uhr von Jack21
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Na ja, im Universum Leben wir doch eh alle, oder hab ich was verpasst?
Kommentar ansehen
05.08.2013 17:21 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schade.. für Frau Merkel würde ich sogar eine Sammlung Organisieren um das Ticket finanzieren zu können.
Kommentar ansehen
05.08.2013 18:41 Uhr von mikeKritisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich komme sofort mit, weil dann die Stasi aehnlichen Methoden ausbleiben. Oder besser gesagt die Kontrolle wird erschwert durch den grossen Abstand.

Also gehen wir alle. Der letzte macht das Licht aus in der BRD.
Kommentar ansehen
05.08.2013 18:43 Uhr von RowwieAmishTV
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ tom_bola : Klugscheisser ! Ich glaub du bist so intelligent um zu Wissen wie das gemeint ist!

´ ... Katrina Wolve träumte schon als Kind von einem Leben im Universum.´
Kommentar ansehen
05.08.2013 19:48 Uhr von Civilian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde es machen !!! Würde ich für so eine Möglichkeit ein Bewerbungsvideo einreichen, würde ich allerdings nicht wie sie erzählen, dass ich eine humorvolle Person bin "i like silly dances bla bla bla " und Scifi mag, sondern schon mit etwas Bedeutenderem daher kommen. Die kann sich doch garnicht vorstellen wie es ist, ( sollte sie jemanls die Marsoberfläche erreichen ) wenn ihre Sauerstoffvorräte zu ende gehen und Ground Control ihr sagt.. "Sorry, da können wir jetzt nichts mehr tun, Du wirst in 30min. auf dem Mars sterben, geniesse es!"

[ nachträglich editiert von Civilian ]
Kommentar ansehen
05.08.2013 20:25 Uhr von iMike
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Tipp: Politiker, Lobbyisten, Konzernführer auf ein Schiff und für immer auf den Mars.
Kommentar ansehen
05.08.2013 20:31 Uhr von EyeOfTheDark
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wäre auch dabei, ich hab nichts was mich hier hält und ich glaube mit den Leuten, mit denen man dort leben würde, sind angenehmere Zeitgenossen als die, mit denen ich mich hier abgeben muss.
Kommentar ansehen
06.08.2013 01:06 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leben im Universum? :D

In welchem Universum lebt DIE denn?
Kommentar ansehen
06.08.2013 07:23 Uhr von guukkoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube schon, dass diese Organisation das Projekt irgendwann in die Tat umsetzen wird. Entweder diese Organisation, oder eben eine andere.

Ich glaube aber nicht mehr daran, dass dies zu unseren Lebzeiten geschehen wird!
Kommentar ansehen
06.08.2013 07:29 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
If Captain Picard beamed down right now and said, "I need you to come to the Enterprise, you have three seconds to decide, and you can never come back." Would you go?

Ja...ich weiss nicht ob ich da sofort JA gesagt hätte...mir gehts hier nicht sooo schlecht...
Kommentar ansehen
06.08.2013 09:21 Uhr von moritz19
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird auch zeit,dass die geht.
Kommentar ansehen
06.08.2013 09:42 Uhr von Naikon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich will mit!

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?