04.08.13 20:24 Uhr
 2.428
 

Bergen: Waghalsiges Überholmanöver kostet jungen Mann das Leben

Ein 21 Jahre alter Autofahrer starb am gestrigen Samstag bei einem Verkehrsunfall nahe Bergen im Kreis Celle.

Der hatte, so die Polizeiangaben, auf einer Kuppe mit viel zu hohem Tempo einen Wagen überholt und dabei wohl einen Traktor übersehen.

Um einen Crash zu vermeiden, lenkte er scharf wieder ein und verlor dabei die Kontrolle über seinen PKW. Daraufhin knallte er gegen einen Baum und starb an seinen schweren Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Autounfall, Celle, Überholmanöver
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2013 20:28 Uhr von Jlaebbischer
 
+45 | -1
 
ANZEIGEN
Wenigstens einmal hats keinen anderen mitgerissen...
Kommentar ansehen
04.08.2013 20:57 Uhr von kingoftf
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
So eine Situation hatte ich auch schon mal, da kam mir so ein Idiot frontal entgegen, der auch so bekloppt überholen wollte, ich bin dann gerade noch so ausgewichen, er hat meinen Außenspiegel erwischt und ich bin dann in den unbefestigten Seitenstreifen gerauscht, gerade noch so geklappt,
Der Affe ist natürlich weitergefahren.

Da war dann erst mal "Knieschlottern" angesagt
Kommentar ansehen
04.08.2013 21:05 Uhr von Prachtmops
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
joa, wer vor ner kuppe überholt ist echt dämlich und muß nunmal mit nem unfall rechnen.
wenigstens kann man 10 schüsse in die luft schiessen, das kein anderer zu schaden kam, sondern nur der fahrer.

mein mitleid hält sich dabei irendwie in grenzen, denn der unfall wäre zu 100 % vermeidbar gewesen, aber wir kennen ja die jungen fahrer.. überheblich bis zum geht nicht mehr.
Kommentar ansehen
05.08.2013 00:55 Uhr von polyphem
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Deswegen fahre ich nie Auto. Zuviele Irre unterwegs.
Kommentar ansehen
05.08.2013 00:59 Uhr von Frudd85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Prachtmops:

Nur schade, dass er aus seinen Fehlern nicht mehr lernen kann.
Kommentar ansehen
05.08.2013 03:51 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die die Reife zum Fuehren eines KFZ nicht haben eleminieren sich meistens selbst. Man kann nur froh sein, kein Unschuldiger mit in den Unfall verwickelt wurde.
Kommentar ansehen
05.08.2013 08:10 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ LRonHub

Mit einem hat MissXenia aber recht: Traktoren werden nur extrem selten schneller als 40 km/h.
Somit hat er seinen Überholweg schonmal total falsch eingeschätzt, denn der muss auch bei einem entgegenkommenden PKW der viel kleiner aber umso schneller ist ausreichen!
Kommentar ansehen
05.08.2013 10:27 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LRonHub

Vor einer Kuppe überholt man nicht. Weil man eben nicht weis was dahinter kommt.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?