04.08.13 16:25 Uhr
 14.818
 

Über 100 Euro: Panzerstahl-Hammer von "Hornbach" wird auf Ebay heiß gehandelt

Die Panzerstahl-Hammer von Hornbach sind heiß begehrt. Man kann sie nur noch gewinnen - oder ersteigern. Doch beim Auktionshaus eBay werden für ein Modell über 100 Euro fällig.

Der Baumarkt-Riese hatte 7000 Stück in den Handel gegeben. Diese waren schnell vergriffen, Hornbach selbst hatte auf seiner Seite pro Bestellung nur einen abgegeben. Doch das Auktionshaus eBay ist voll mit den Hammern, aber unter 100 Euro ist kaum einer zu bekommen.

Bislang hat Hornbach nicht angekündigt, eine neue Hammer-Serie aufzulegen. Sollte diese Aktion einzigartig bleiben, dürfte das die Preise für ein Exemplar noch höher treiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: eBay, Hammer, Hornbach
Quelle: www.steilstoff.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2013 17:32 Uhr von turmfalke
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ich habe einen Hammer aus Trompetenblech den will keiner haben. Menno ich möchte auch 100€ für den Hammer haben.Heul.
Kommentar ansehen
04.08.2013 18:44 Uhr von Kochi56
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Viel lustiger finde ich das der Verfasser der News hier so blöde war und das Bild aus einem Artikel über Griechenland genommen hat.
Wie man bei einem Blick in die Quelle sieht.
Kommentar ansehen
04.08.2013 19:44 Uhr von Ihr_habt_ja_so_Recht
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Meinen hat ein Spack aus der fränkischen Schweiz ersteigert, wie 15 andere auch und alle nicht bezahlt. Danke ebay sind keine negativen Bewertungen möglich ;-( Wenigstens hat ebay die Prov. zurückbezahlt und der Hammer ging 19 Tage später statt für 75 für 162 weg ;-)

Dem selbsternannten Hornbach Robin Hood sei Dank!

Mein zweiter hat übrigens einen Ehrenplatz im Büro. Der kommt auch für 500 nicht weg!
Kommentar ansehen
04.08.2013 19:46 Uhr von Ihr_habt_ja_so_Recht
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Und bevor ichs vergess! Die Werbekampagne ist für mich die bisher beste des frischen Jahrtausends!
Kommentar ansehen
04.08.2013 20:48 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Limitierte Auflage und ein Panzer als Rohstoffquelle...

Sicherlich nicht das Sinnvollste was man sich so zulegen kann, jedoch gibt es schlechtere Wege, Geld aus dem Fenster zu schmeissen...
Kommentar ansehen
04.08.2013 20:54 Uhr von magnificus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sammlerstück? Ohne Beweis oder sonst was bleibt es ein Hammer.

Und wenn der aus dem Stahl in der Werbung ist, ist das nicht mal ein richtiger Panzer im eigentlichen Sinn, sondern "nur" ein Truppentransporter der Mot-Schützen. BMP1 oder 2. Gepanzertes Fahrzeug. Mehr nicht.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
04.08.2013 21:02 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich-will-keinen-panzerstahl-hammer.de

Hab mir die Domain registriert, und schon über 200 Euro an Werbeeinnahmen bekommen, komm ich jezz ins Fernsehn?
Kommentar ansehen
04.08.2013 21:06 Uhr von Crawlerbot
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ihr müsst aufpassen, der Autor Arbeitet für die BILD.
Kommentar ansehen
04.08.2013 21:16 Uhr von Steilstoff
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer hat hier eigentlich einen Panzerstahl-Hammer im Laden ergattert? Und? Habt ihr ihn verkauft oder behalten?
Kommentar ansehen
04.08.2013 21:22 Uhr von Steilstoff
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Liebe @ClaraSoft,

leider bin ich auf DIESEM Auge blind ...
Kommentar ansehen
04.08.2013 22:10 Uhr von Steilstoff
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
25 Euro kostete er laut meines Wissens. Leider habe ich aber keinen in Händen halten können, alle ausverkauft!
Kommentar ansehen
04.08.2013 23:30 Uhr von bigpapa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Hammer wäre das Geld (selbst 100 Euro ) wirklich wert, falls ich ein Profi bin, und damit Tag für Tag arbeiten muss.

Wenn man mit ein Hammer dauernd auf Stahl haut, ist der nämlich ansonsten schnell verbeult. Ich hab in meiner Jugendzeit binner 3 Monate 2 verbeult.

Aber ... Die wenigsten sind Profis. Und für alle anderen ist das nur ein Trendy-Spielzeug.

Davon abgesehen muss ich Hornbach mal loben. Die Werbekampagne ist echt klasse. Und ich denke das die durchaus noch ein alten Russenpanzer finden werden für eine 2. Serie. :)

Nur wird das nicht preiswert. Panzerstahl ist nämlich echt teuer.

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
04.08.2013 23:39 Uhr von no_trespassing
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Dann müssen eben noch mehr Panzer eingeschmolzen werden. Macht die ganzen Flotten von Tschechien, Polen, Griechenland, Frankreich, usw. platt und jeder Deutsche kriegt dann daraus nen Hammer :-) .
Kommentar ansehen
05.08.2013 01:44 Uhr von Superplopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum kann ich eigentlich bei ebay negativ bewerten und andere nicht?
Kommentar ansehen
05.08.2013 01:46 Uhr von Superplopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
----
----
----

[ nachträglich editiert von Superplopp ]
Kommentar ansehen
05.08.2013 05:48 Uhr von svizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nach dem einschmälzen ist das nur noch ganz normaler stahl. um einen panzerhammer zu bekommen, muss der kopf auf die gleiche art wie vorher der panzer gehärtet werden. der hammer entspricht der industrienorm für schlosserhämmer. also ist das glaube ich nicht geschehen.
Kommentar ansehen
05.08.2013 05:48 Uhr von svizzy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
doppelpost

[ nachträglich editiert von svizzy ]
Kommentar ansehen
05.08.2013 08:42 Uhr von MadAxx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Der Hammer ist unnötig, die Werbekampagne aber genial :-)
Kommentar ansehen
05.08.2013 11:22 Uhr von Missoni-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte man nicks wie ClaraSoft sperren, weil die nur einem Abzocken will.
Kommentar ansehen
05.08.2013 11:24 Uhr von Missoni-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber zum´
Hammer zurück.
Ich glaube nicht das der Hammer eine gute Anlage ist, weil jetzt will jeder noch so einen Hammer haben und die Preise steigen ins Astronomische. In ein paar Wochen will keiner mehr so einen haben und die Preise fallen.
Wobei ich noch Hämmer habe, wo über 40 Jahre alt sind und die sind heute noch einwandfrei.
Kommentar ansehen
05.08.2013 12:07 Uhr von moritz19
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo hängt der hammer, in der geldbörse
Kommentar ansehen
05.08.2013 15:27 Uhr von Chromat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Ihr_habt_ja_so_Recht
"Mein zweiter hat übrigens einen Ehrenplatz im Büro."

Der richtige Ort für einen Hammer ;-)
Kommentar ansehen
06.08.2013 08:51 Uhr von ParaMAX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber warum???

Ist mein Hammer aus normalem Stahl nicht mehr den Anforderungen eines Anti-Terror-Kriegs oder einem Zombie-Angriff gewachsen???

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?