03.08.13 19:53 Uhr
 1.436
 

Internationale Raumstation: Kurzfristige Evakuierung wurde durchgeführt

Bereits am vergangenen Dienstag musste die Internationale Raumstation (ISS) kurzfristig evakuiert werden.

Ein Wrackteil war zu spät erkannt worden, sodass die ISS nicht mehr schnell genug den Kurs ändern konnte. Die sechsköpfige Crew der Internationalen Raumstation begab sich umgehend in die zwei angekoppelten Sojus-Kapseln.

Der Weltraummüll passierte die Raumstation danach in einem Abstand von lediglich 250 Metern. Bereits mehrfach musste die ISS Ausweichmanöver durchführen. Schäden gab es bis heute nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Raumstation, Evakuierung, Raumstation ISS
Quelle: www.weser-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumstation ISS erhält neue Schleuse zum Andocken
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls hat doch noch geklappt
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls funktioniert nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2013 19:57 Uhr von Mankind3
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, wird halt mal Zeit das diese Müllhalde da im Orbit geräumt wird. Das wird von Jahr zu Jahr mehr Müll der dort oben rumfliegt.
Kommentar ansehen
03.08.2013 20:47 Uhr von ghostinside
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
In der Asse soll noch Platz sein...
Kommentar ansehen
03.08.2013 21:14 Uhr von montolui
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
bei dem Titel dachte ich zuerst: Furz entwich aus Raumanzug....
Kommentar ansehen
03.08.2013 22:58 Uhr von Civilian
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
kurze knappe Info ohne Bild-Niveau-dramatisierung... gefällt mir !
Kommentar ansehen
04.08.2013 10:10 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mankind,
weißt du, WIEVIEL Zeug da oben mittlerweile schon rumschwirrt?
Das ist dermaßen viel...die Entfernung wäre unbezahlbar teuer- das Zeug bleibt da oben, bis es irgendwann in der Athmosphäre verglüht.
Oder die ISS versenkt.
Oder durch mein Dach kracht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Raumstation ISS erhält neue Schleuse zum Andocken
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls hat doch noch geklappt
Internationale Raumstation: Aufblasen des Wohnmoduls funktioniert nicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?