03.08.13 16:24 Uhr
 14.316
 

GB: Mädchen musste am Flughafen ihre Shorts ausziehen, weil sie zu knapp waren

Die 18 Jahre alte Alix Townsend war unterwegs nach Mallorca und dachte, sich für den Hinflug angemessen gekleidet zu haben.

Doch die Mitarbeiter der Fluglinie, mit der sie fliegen wollte, sahen es anders und haben Alix dazu aufgefordert, die Shorts sofort auszuziehen, weil "diese zu hoch ausgeschnitten und ihre Pobacken deshalb für alle sichtbar seien".

Laut Aussage von Alix durfte sie auch nicht aus der Schlange entfernen und musste sich vor den Augen vieler Menschen umziehen. Die Fluggesellschaft hat eine Stellungnahme veröffentlicht in der steht, dass in diesem Fall kein Beschwerdegrund vorliegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mädchen, Flughafen, knapp, Shorts
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2013 16:28 Uhr von Superplopp
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
Aha.

Wers glaubt.
Kommentar ansehen
03.08.2013 16:37 Uhr von opheltes
 
+69 | -0
 
ANZEIGEN
Das nenn ich doch ne Regel, alle Frauen die zu kurze Hosen anhaben sollten gleich nackig sein.

:)

Endlich mal was sinnvolles lol
Kommentar ansehen
03.08.2013 16:38 Uhr von Humpelstilzchen
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
Würde fast wetten, dass das eine Frau angeordnet hat! Wohl mehr Neid, als alles Andere! Kann mich auch täuschen, aber hab da so meine Erfahrungswerte!
Die hat doch echt Modelpotential und sowas von hübsch! Wenn die auch noch was im Kopf hat und Charakter , dann herzlichen Glückwunsch von mir!
Kommentar ansehen
03.08.2013 16:56 Uhr von Thomas Nietz
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Hätte sie Charakter müsste sie sich nicht bei einer Zeitung darüber ausheulen, sondern würde dies als etwas schräges innerhalb ihres Freundes-, Bekannten- und Verwandtenkreises mitteilen.

Nun weiß es sowohl das Inland als auch das Ausland und das scheint mir hier nicht um das eigentliche Problem zu gehen, sondern um Geltungssucht und Aufmerksamkeit für sich selbst.

Vielleicht wird ja jetzt auch ihre berufliche Situation besser aussehen, wer weiß das schon ...
Kommentar ansehen
03.08.2013 17:22 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Nun spielt man nicht die Moralapostel. Nicht schön das sie sich da umziehen musste (wenn es stimmt), aber sicher nichts anderes als was sie auf Mallorca macht - mit noch weniger an.
Kommentar ansehen
03.08.2013 17:48 Uhr von Prachtmops
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
@ Thomas Nietz

geltungssucht und mangelnde aufmerksamtkeit haben eh die meisten frauen von heute, anders ist es nicht zu erklären, das sie wie prostituierte rumlaufen.
zugegeben, ich hab noch keine prostituierte in kurzer hose gesehen, aber muß das so kurz sein, das die arschbacken raushängen?
ich bin bei weitem nicht prüde, aber so langsam nimmt das ganze überhand.
man kann es schon teilweise als gefährlichen eingriff in den straßenverkehr werten, da sich viele männer nicht mehr auf den verkehr konzentrieren können, wenn überall arschbacken und röcke bis zu den lippen rumwackeln.

@ news

demnach kann ich diese news zwar nicht gutheissen, jedoch finde ich gut, das mal was gegen diesen "immer kürzer wahn" gemacht wird.
und diese aussage der frau, oder eher dem 18 jährigem kind, das sie sich angemessen kleiden wollte, kann doch nur ein scherz sein oder?
eine kurze hose bis fast an die knie wäre hier angemessen gekleidet gewesen, aber eine hose wo die backen rausgucken? nee sorry, das ist ne blonde aussage von dem kind.

[ nachträglich editiert von Prachtmops ]
Kommentar ansehen
03.08.2013 18:10 Uhr von kingoftf
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Bei dem Aussehen hätte die ruhig nackt einchecken können, 99,99999% der männlichen Passagiere hätten mit Sicherheit nichts dagegen gehabt.
Kommentar ansehen
03.08.2013 18:39 Uhr von StefClaas
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie peinlich :D
Kommentar ansehen
03.08.2013 19:31 Uhr von Richter2013
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
schade war nicht da, hätte es glatt gefilmt!
Kommentar ansehen
03.08.2013 20:45 Uhr von Hanna_1985
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die auf dem Foto soll 18 sein? Ich bitte Euch...
Kommentar ansehen
04.08.2013 03:04 Uhr von Natacam
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
aha, Männer dürfen also kurze Hosen tragen, Frauen nicht...alles klar ^^

denen hätte ich die Hölle heiß gemacht, von wegen umziehen und das auch noch vor "Publikum"

so nicht, Freunde der Sonne!
Ich hätte es nicht gemacht.
Eine Hotpant im Sommer,is wirklich nix mehr besonderes. Oder soll man sich als Frau heutzutage zu tode schwitzen, nur weil die Männlein ihre Hormone nicht in Griff haben? o.O
Kommentar ansehen
04.08.2013 10:46 Uhr von Babykeks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte erst, die Überschrift wäre blöd formuliert und deshalb witzig...aber das is ja ernsthaft passiert?!

Was genau wollte das Flughafenpersonal mit der Aktion denn verhindern?

Wenn die "Sichtbarkeit" vom Po-Ansatz irgendetwas bewirkt...was genau ist diese Wirkung dann, wenn die komplette(!) Enthüllung des Pos diese Wirkung dann nicht mehr erzielt bzw. verschlimmert?

Menschen... Menschen, die sich zu Machtpositionen hingezogen fühlen... Immer das gleiche... ^^
Kommentar ansehen
04.08.2013 11:58 Uhr von mort76
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Natacam,
du kannst ja spaßeshalber mal versuchen, Streß mit dem Sicherheitspersonal anzufangen- aber versuch das besser nur dann, wenn du absolut keine Lust hast, diesen Flug auch wirklich anzutreten...da zieht man immer den kürzern und landet eher bei der Polizei als im Flieger.
Kommentar ansehen
04.08.2013 13:21 Uhr von Power-Fox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn die 18 ist..bin ich 20... lol

aber schon lustig "hey ihre hose ist zu knapp damit können sie aber nicht mitfliegen... also ausziehen bitte... dann ist das kein problem.. oh man...

[ nachträglich editiert von Power-Fox ]
Kommentar ansehen
04.08.2013 15:06 Uhr von montvache
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ja genau das sind die Richtigen. Sich so herausfordernd anziehen - Aber wenn jemand mal lüstern schaut, direkt Manöver machen und mit Polizei und Staatsanwaltschaft drohen.
Was wollen diese Weiber eigentlich. Wenn ich nicht will, dass ich entsprechend gesehen werde, ziehe ich mich auch respektierlich an. Andernfalls mache ich kein Manöver und
gehe auf die interessierten Leute wohlwollend ein.
Kommentar ansehen
04.08.2013 17:17 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Power-Fox,
sie sollte die Hose ja wechseln und gegen etwas "längeres" tauschen- sie sollte da nicht im Höschen rumlaufen.
Warum man sie nicht in eines der Verhör- und Abtastzimmer ließ, erschließt sich mir aber trotzdem nicht.
Kommentar ansehen
04.08.2013 20:14 Uhr von BluescreenMaster
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn mir das vorstelle:

Beamter: "Hallo Sie da, ihre Shorts sind zu knapp"
Sie: "Na und?"
Beamter: "Ausziehen sofort!"
Sie: "Ich will nicht!"
Beamter: "Komm ich zieh mich auch aus!"
Sie: "Ok, damit kann ich Leben"

Und tada ein Pornodrehbuch vom Feinsten xD
Kommentar ansehen
04.08.2013 21:34 Uhr von Monstrus_Longus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Einerseits sich in Discos von was weiß ich wie vielen Typen ficken lassen und andererseits rumheulen, wenn welche sie in Slip sehen. Wahrscheinlich hatte sie gar keinen an. :D
Kommentar ansehen
06.08.2013 10:49 Uhr von Fred_Flintstone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
A Monarch spokesman denied she was told she could not go to the toilets to change, adding: ‘Miss Townsend was politely asked to change to comply with the airline’s dress policy.

Also bitte, die Tussi lügt.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?