03.08.13 13:54 Uhr
 172
 

Deutschland hat mehrere Jahre lang Doping-Missbrauch gefördert

Laut einem "SZ"-Bericht förderte Deutschland mehrere Jahre lang den Doping-Missbrauch. So wurden für die Erforschung von Dopingmitteln Gelder bereitgestellt.

Finanziert wurden unter anderem Epo, Testosteron und Anabolika. Laut dem "SZ"-Bericht habe in der Bundesrepublik im großen Stil Doping-Missbrauch stattgefunden.

Die Gelder sollen aus Steuermitteln entstammen. Die "Süddeutsche Zeitung" beruft sich bei ihrem Bericht auf eine bislang noch nicht veröffentlichte Studie der Berliner Humboldt-Universität (HU).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Missbrauch, Doping
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2013 13:57 Uhr von SNnewsreader
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Freiburg, Uniklinik ...
Kommentar ansehen
03.08.2013 13:57 Uhr von SNnewsreader
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Freiburg, Uniklinik ...
Kommentar ansehen
04.08.2013 11:46 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herrlich :-D

Und trotzdem waren wir besser. :-P

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?