03.08.13 13:21 Uhr
 9.814
 

Brandenburg: Islamistische "Sittenwächter" schlagen Ehepaar zusammen

Im brandenburgischen Eisenhüttenstadt haben islamistische "Sittenwächter" ein Ehepaar brutal zusammengeschlagen. Der Vorfall, bei dem die Frau auch ihr ungeborenes Kind verlor, ereignete sich in der zentralen Aufnahmestelle für Asylanten.

Zehn Männer sind gewaltsam in das Zimmer der Eheleute eingedrungen, um ihre "traditionellen Werte" durchzusetzen. Offenbar kam es in der Vergangenheit des Öfteren zu derartigen Überfällen.

In diesem Zusammenhang warnen die deutschen Sicherheitsbehörden vor unkontrollierter Zuwanderung von Islamisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: namronbilly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brandenburg, Ehepaar, Islamismus
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

51 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2013 13:37 Uhr von Tuvok_
 
+69 | -3
 
ANZEIGEN
Diese kompletten Sittenwächter bitte sortiert nach Herkunft ( In diesem Fall Tschetschenien !!!)
in ein Flugzeug der BW setzen einen Rundflug spendieren und dann überm Heimatland mit dem Fallschirm abwerfen...

[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
03.08.2013 13:43 Uhr von P17244
 
+57 | -3
 
ANZEIGEN
@Tuvok, ohne Fallschirm bitte ;-)
Kommentar ansehen
03.08.2013 13:46 Uhr von ElJay1983
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
@P17244


Ganz deiner Meinung, Tuvok weis woll nicht was so ein Fallschrim kostet... tz tz^^
Kommentar ansehen
03.08.2013 13:48 Uhr von Gorli
 
+3 | -75
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:00 Uhr von SNnewsreader
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
Sofort ausweisen
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:02 Uhr von rumpeldieter
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
@Gorli
Hast du was geraucht? Schlächt dir die Sonne uffs hirn?
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:16 Uhr von Jlaebbischer
 
+32 | -2
 
ANZEIGEN
Gorli, wie lang ists her, dass das letzte mal ein Christ einen Moslem überfallen hat, um ihn zum Christentum zu bekehren?

100 Jahre?

400 Jahre?
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:17 Uhr von lolikus1
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
Kein Wunder dass die Russen Tschetschenien bombadiert haben. Mit solchen Leuten findet man auf einer anderen Art und Weise keinen Nenner.

Deutschland sollte sich an die Vorgehensweise der Russen orientieren!

[ nachträglich editiert von lolikus1 ]
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:28 Uhr von blaupunkt123
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Sofort zurückschicken.

Aber unsere Politiker kapieren in diesem Sinne 0.


Nur das Verbot der NPD wollen sie durchdrücken, weil sie wahrscheinlich Angst haben, dass es den Bürgern irgendwann reicht und immer mehr braun wählen
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:39 Uhr von alecccs
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
weg damit ! so ein pack hat hier nix zu suchen !
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:56 Uhr von Enieslobby
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.08.2013 14:58 Uhr von Hoschi68
 
+35 | -0
 
ANZEIGEN
Danke, Frau Merkel,für Ihre "tolle" Einwanderungspolitik !!!
Kommentar ansehen
03.08.2013 15:55 Uhr von Floppy77
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Solche "Sittenwächter" sollte man in ihr Ursprungsland zurück schicken. Wer in einer Demokratie leben will kann hier bleiben, muss sich dann aber den hier geltenden Gesetzen und Regeln unterwerfen.

Politische Flüchtlinge können das ja wohl kaum sein.
Kommentar ansehen
03.08.2013 15:59 Uhr von Superplopp
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ausweisen ohne Möglichkeit auf Wiedereinreise.
Kommentar ansehen
03.08.2013 16:00 Uhr von ghostdog76
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
jaja ein schleichender hass entwickelt sich , und wenn in 20 jahren wieder ein kleiner adolf an der macht steht fragt sich in 50 jahren wieder jeder , wie konnte das damals nur passieren ...
Kommentar ansehen
03.08.2013 16:08 Uhr von Feinwerkzeug
 
+3 | -41
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.08.2013 16:47 Uhr von ElChefo
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Fox

Danke für den Quell-Hinweis.

Das Kaukasus-Emirat wird "regiert" von der Gruppe rund um Doku Umarow, einem bekannten Terroristen. Der schickt auch gerne mal "Missionare" nach Afghanistan, Pakistan und auch Indien. Manchmal auch nach Moskau.

...und solche Leute nehmen wir hier unbehelligt als Asylanten auf? Großartig.
Kommentar ansehen
03.08.2013 17:09 Uhr von Suffkopp
 
+5 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.08.2013 17:18 Uhr von Stadtblatt-Pforzheim
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Immer wieder neue Vorfälle. Islamistische "Sittenwächter", die sowas machen, gehören sofort ausgewiesen. Auch bei anderen Straftaten. Nichts gegen Muslime insgesamt, aber das wird einfach too much.
Kommentar ansehen
03.08.2013 17:30 Uhr von ElChefo
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Suffkopp

Das "kaukasische Emirat" ist - wie sein Gründer, Doku Umarow - deutlich sunnitisch geprägt. Das diese Bewegung eine Terrororganisation ist, dürfte wohl auch ausser Frage stehen.

...und es tut mir ja furchtbar leid für alle diejenigen, die hier unter diesem miserablen Ruf leiden müssen, aber der Ruf "Die Ummah ist ein Körper" ist keine westliche Erfindung. Ebenso ist es keine westliche Erfindung, das dieses - um mich mal Feinwerkzeugs´ Rhetorik zu bedienen - "östliche Gesindel" mit terroristischen, verbrecherischen Taten versucht, ihre Rechtsordnung dort durchzusetzen, wo sie halt wirken. Diese Rechtsordnung hat sehr wohl etwas mit Religion zu tun, selbst wenn es Menschen dieser Glaubensrichtung gibt, die (gott sei dank in der Mehrheit) nicht den Kampf für diese Ordnung aufnehmen.
Kommentar ansehen
03.08.2013 18:19 Uhr von kingoftf
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Wo bleibt der Aufschrei der Empörung beim Zentralrat der Moslems, Protestmärsche mit Verbrennungen des Märchenbuchs?
Kommentar ansehen
03.08.2013 18:56 Uhr von Bigsiwy
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
dumm, dümmer, islamist ....
Kommentar ansehen
03.08.2013 19:17 Uhr von Richy1
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Islamistische "Sittenwächter" sollten hier garnicht sein,auch wenn unsere Regierung die Integration und den Islam so lobt liesst man jeden Tag neue Scheisse.Raus mit dem Pack und Ruhe ist
Kommentar ansehen
03.08.2013 19:30 Uhr von skipjack
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Hauptsache Deutschland demonstriert gegen pseudo Rechts!!!

Teilt den Islamisten endlich und deutlich mit, dass der Affentanz nun zuende ist!!!
Kommentar ansehen
03.08.2013 19:33 Uhr von gertgebert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist das einzig Tröstliche, daß sie sich gegenseitig auffressen!

Refresh |<-- <-   1-25/51   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?