03.08.13 10:18 Uhr
 1.616
 

Duisburg: Beim diesjährigen Fastenbrechen wird eine Massenpanik befürchtet

In der Merkez-Moschee in Duisburg-Marxloh soll zum Ende des Fastenmonats Ramadan das traditionelle "Fastenbrechen" gefeiert werden. Der Veranstalter hatte hierfür eine Besucherzahl von 1.000 angegeben. Tatsächlich ist aber wohl mit einem wesentlich größeren Besucheransturm zu rechnen.

Schon während des Ramadan waren regelmäßig 5.000 Besucher auf dem Gelände der Moschee beobachtet worden. Die Polizei befürchtet, dass es auf der Großveranstaltung zu einer Massenpanik ähnlich wie bei der Loveparade 2010 kommen könnte.

Der Veranstalter würde beispielsweise keine Ordner einsetzen, Fluchtwege seien quasi nicht vorhanden. Die Veranstaltung habe eine "brandgefährliche" Größenordnung. Die Aufstellung eines Basars ist dem Veranstalte bereits untersagt worden, um das Gefährdungspotential zu verringern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: s3xxtourist
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Duisburg, Ramadan, Massenpanik
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2013 10:35 Uhr von s3xxtourist
 
+9 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.08.2013 12:09 Uhr von ghostdog76
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
alles geschieht doch wie es alllaaahhhh will, also lasst doch den dingen ihren lauf .... alahhhhh
Kommentar ansehen
03.08.2013 17:21 Uhr von sooma
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, hat denn die Stadt Duisburg aus der Vergangenheit gar keine Lehren gezogen?! Wenn das so "brandgefährlich" ist, warum gibt es dann für diese Veranstaltung überhaupt eine Genehmigung? Die Rumheulerei, Beschuldigerei und Forderei, wenn da was schiefgeht wie bei der Loveparade, mag ich echt nicht lesen und hören.
Kommentar ansehen
03.08.2013 23:36 Uhr von Tamerlan
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Redculli
Witzig, nein lächerlich, finde ich ja, wie du hier anderen Leuten Intelligenz absprichst. Wärst du so schlau, würdest du mit Argumenten kontern und sachlich antworten. Stattdessen kommst du dir mit deiner Hitler-Rhetorik (permanente Nazizeit-Vergleiche mit anderen Staaten um eigene Geschichte zu verharmlosen) hochgebildet vor und versuchst nur deine Diskussionspartner zu diskreditieren. Das war auch die Masche der Braunen damals. Gegen wen man intellektuell nicht ankam, hat man eine Hetzkampagne gestartet.
Kommentar ansehen
04.08.2013 00:04 Uhr von Tamerlan
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Jetzt versuchst du mich auch als dumm darzustellen. Ich erwarte keine vernünftige Diskussion mit dir, mit deinesgleichen habe ich mich oft genug unterhalten. Den Beweis den ich dir "schuldig" bleiben soll, erledigt eine Suche nach deinen Kommentaren, die alle voller Hass, Lügen und Hetze strotzen. Da hast du deinen Beweis. Dass du deinen Worten mit Denunzierung nachdruck verleihen willst, ist eine weitere ekelhafte Eigenschaft, die auch deine Gesinnungsbrüder damals an den Tag legten.
Kommentar ansehen
04.08.2013 08:30 Uhr von JustMe27
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Habt ihr zwei eigentlich schon mal was von der PM-Funktion gehört? Is ja rührend wie ihr euch mögt aber das muss ja nicht jeder lesen^^
Kommentar ansehen
05.08.2013 20:25 Uhr von limasierra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gertkarlpaul und redculli,
ihr beide seid ein Beispiel für Menschen, die nicht so miteinander kommunizieren können, dass alle etwas davon haben - wobei wohl viele der hirnverbrannten Idioten hier doch meinen würden, sie hätten Spaß daran gehabt euer Geplänkel zu verfolgen. Dieser Spaß ist jedoch nur für den Moment und was bleibt sind eure größtenteils unsinnigen Anschuldigungen und zwar in Form von Verdummung. Gemeint ist nicht eure Verdummung, sondern die derer, welche es euch gleichtun, eben weil ihr es ihnen vor macht.
Kommentar ansehen
06.08.2013 12:37 Uhr von StefClaas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum sagt man es dann nicht gleich ab?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Internetsender: In der Kochshow fallen bei Frauen die Hüllen
Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?