02.08.13 20:20 Uhr
 365
 

Hitzewelle: Das empfehlen Experten Personen mit Herz-Kreislauf-Problemen und Kindern

Menschen, die Lungenerkrankungen oder Herz-Kreislauf-Probleme haben, sowie Kleinkindern und Älteren, machen heiße Temperaturen zu schaffen.

Mediziner Wolfgang Wesiack aus Hamburg empfiehlt daher: "Sie bleiben am besten zu Hause und halten sich in kühlen Räumen auf."

Ferner soll man laut dem Präsidenten des Berufsverbands Deutscher Internisten (BDI) anstrengende körperliche Arbeiten sowie die Sonne vermeiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Herz, Kreislauf, Hitzewelle
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech
Stiftung Warentest findet auf vielem Rucola Nitrat
Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe