02.08.13 18:00 Uhr
 1.171
 

Exotischer Weltraum: Zwergsterne mit riesiger Bleischicht entdeckt

Normalerweise dominieren in Sternen - auch unserer Sonne - die leichteren chemischen Elemente ihre Zusammensetzung, vor allem Wasserstoff. Zwei Zwergsterne, die von Astronomen vom Armagh Observatorium in Nordirland untersucht wurden, enthalten dagegen eine sehr großen Anteil an schweren Elementen.

Ihre Oberfläche enthält rund die 10.000-fache Menge Blei wie unsere Sonne. Und dieses ist, aufgrund der hohen Temperatur von etwa 38.000 Grad Celsius, ionisiert mit drei Elektronen weniger, als atomares Blei. Bemerkbar macht sich dies im Lichtspektrum der beiden 800 und 1.000 Lichtjahre entfernten Sterne.

Die Forscher hatten anfangs Schwierigkeiten, das gesamte Lichtspektrum zuzuordnen, da Teile zu keinem bekannten Atom zu passen schienen und sie erst fündig wurden, als sie auch Blei-Ionen in ihre Analyse mit einbezogen. Schwere Atome entstehen in Sternen nur unter speziellen Bedingungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Iceland62
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Stern, Element, Blei, Zusammensetzung
Quelle: www.scinexx.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare