02.08.13 13:50 Uhr
 1.017
 

Landshut: Auto nach 20 Jahren wieder gefunden

Da staunte der Autobesitzer nicht schlecht, als sich die Polizei bei ihm meldete. Sein Auto wurde gefunden - nach über 20 Jahren.

Dieses wurde ihm bei einer Party gestohlen. Erst 20 Jahre später tauchte es auf - im Stausee bei Landshut.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Ford Orion - dieser konnte nur mit der Fahrzeugnummer vom Hersteller identifiziert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: adam303
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Fund, Landshut, Stausee
Quelle: idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2013 14:09 Uhr von Lucianus
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Und jetzt darf er sich um die Entsorgung kümmern, weil es ja sein Auto ist? Das wird ihn sicher freuen.
:-)
Kommentar ansehen
02.08.2013 15:13 Uhr von Kanga
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
na das auto is ja wioeder da...
da wird sich seine versicherung freuen..wenn er die kohle von damals wieder zurücküberweist....
Kommentar ansehen
02.08.2013 18:39 Uhr von tvpit
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
...Erst 20 Jahre später tauchte es auf...

von ganz allein?
Kommentar ansehen
02.08.2013 18:46 Uhr von abymc1984
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
tvpit... wohl nicht aber wir sind ja nich umsonst bei shorfnews wo mit infos gegeizt wird... :(
Kommentar ansehen