02.08.13 13:30 Uhr
 1.857
 

ARD: Schluss mit der "Lindenstraße"?

Die Kultserie "Lindenstraße" droht nach 28 Jahren einfach weggespart zu werden. Dem WDR wird die Serie einfach zu teuer.

Diese Überlegungen finden aber auch vor dem Hintergrund statt, dass die Zuschauerzahlen von zehn auf knapp drei Millionen eingebrochen sind.

Serien-Erfinder Hans W. Geißendörfer zahlt im nächsten Jahr bereits zwei Folgen aus eigener Tasche. Der Vertrag läuft noch bis 2014. Weitere Gedanken hat sich der WDR nicht gemacht, möglich ist aber eine Verlängerung bis 2015, um noch das 30-jährige Serienjubiläum zu begehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, Schluss, Lindenstraße
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2013 13:42 Uhr von schupfnudel
 
+6 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.08.2013 13:52 Uhr von ghostinside
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Der Rotz gehört schon lange abgesetzt, genauso wie die anderen Soaps im ÖR-Netzwerk. Sollen sie an die Stelle ne ordentliche Hitler-Doku über Stalingrad bringen. Das gucken genauso viele, obwohl es schon jeder kennt, aber es entspricht dem Rundfunkauftrag.
Kommentar ansehen
02.08.2013 14:12 Uhr von Katerle
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
@ghostinside

du scheinst noch nicht in dem alter zu sein um zu verstehen welchen stellenwert die lindenstraße im vergleich zu den derzeitigen neuen serien hat
die lindenstraße ist kult, damit bin auch ich auch aufgewachsen und darauf hat man sich immer wieder gefreut und das war immer gesprächsthema während der schulpause

und deine hitler-doku kannste alleine in deinen stillen kämmerlein schauen

zur ard, die kann mal eher anfangen, bei den überzahlten vorständen zu sparen
Kommentar ansehen
02.08.2013 14:42 Uhr von ghostinside
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
@Katerle: Die ZDF-Hitparade war auch Kult und keiner vermisst sie. Das Feld der seichten Unterhaltung haben schon lange die Privaten besetzt und gehört einfach nicht mehr zu den ÖR. Das ist pure Geldverschwendung. Das mit den Hitler-Dokus war nur eine sarkastische Anspielung auf die Innovationskultur der ÖRs.
Kommentar ansehen
02.08.2013 14:49 Uhr von umb17
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Lieber absetzen als Lindenstraße Tag und Nacht draus zu machen, wie Schupfnudel vorschlägt. Tätowierte Bodybuilder ohne Shirt und asoziale Schlampem, die sich entweder anbrüllen oder direkt in die Kiste springen gibts bei RTL und Co zur Genüge.
Kommentar ansehen
02.08.2013 15:32 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Lindenstraße ist für viele viele mehr Kult als Soaps wie TAAHM oder HIMYM je werden können.
Kommentar ansehen
02.08.2013 16:18 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja - denkst Du die machen sone Sopas aus USA nach?
Kommentar ansehen
02.08.2013 16:41 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Von den menschen? Ich denke eher von einer bestimmten Gruppe die mit dem Nerd-Humor was anfangen können *g*

Aber fürsowas haben die doch ProSieben - die jetzt wohl auch langsam umschwenken.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
02.08.2013 16:47 Uhr von mactec
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ein traum wird wahr.
Kommentar ansehen
02.08.2013 17:17 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man könnte den Sendeplatz mit der beliebten "Disco" von Ilja Richter besetzen. Ich habe seit ein paar Wochen vergessen reinzuschalten - aber ich hoffe die Sendung läuft noch.

[ nachträglich editiert von ThomasHambrecht ]
Kommentar ansehen
02.08.2013 17:40 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Och Daim01, nur weil ich Deinen Geschmack nicht teile? Ich frag ja auch nicht ob Du unter einem Stein wohnst weil Du sowas schaust :)
Kommentar ansehen
02.08.2013 21:25 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ghostinside
Es gibt genügent Programme wie z.B. Phönix wo es solche Dokus gibt, oder auch ntv,n24 etc
Kommentar ansehen
02.08.2013 21:28 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ThomasHambrecht
Disco mit Ilja Richter kommt ab und zu auf ZDF Kultur, sowie auch die ganzen Hitparaden von früher.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?