02.08.13 12:06 Uhr
 185
 

Nepal: Drei Personen bei Elefanten-Attacken getötet

Bei drei voneinander unabhängigen Zwischenfällen kamen in Nepal drei Personen durch eine Elefanten-Attacke ums Leben. In den letzten Jahren kommt es immer öfter zu tödlichen Zwischenfällen dieser Art, weil die Bevölkerung ihre Niederlassungen immer tiefer in bewaldetes Gebiet hinein errichtet.

So wurde am heutigen Freitag ein 16-Jähriger zu Tode getrampelt, als er Pilze suchte. Im Distrikt Morang im Osten des Landes wurde ein 63-jähriger Mann getötet, als er auf Feuerholzsuche war.

Im Distrikt Sarlahi im Südosten fiel gleich eine ganze Elefantenherde über ein Dorf her. Dabei starb eine 75-jährige Dorfbewohnerin. Auch würden mehrere Häuser zerstört.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Attacke, Elefant, Nepal
Quelle: www.kleinezeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern
Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Sänger Gunter Gabriel im Alter von 75 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2013 12:37 Uhr von langweiler48
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hier geht der Kampf anders aus wie in der Bibel. Hier wird Goliath.
Kommentar ansehen
03.08.2013 02:04 Uhr von langweiler48
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Radovan, jetzt wo du das Bild ansprichst faellt mir auf, dass dies ein afrikanischer und kein asiatischer Elefant ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?