02.08.13 09:07 Uhr
 297
 

Lengenfeld: 44-jährige Frau stirbt nach Motorradunfall

In Lengenfeld im Vogtlandkreis (Sachsen) ist eine 44-jährige Frau bei einem Motorradunfall tödlich verletzt worden.

Die Frau fuhr im Beiwagen eines Motorrads, dessen Fahrer verlor bei einem Wendemanöver die Kontrolle über das Motorrad.

Dadurch wurde die Frau aus dem Beiwagen geschleudert, das umstürzende Motorrad erdrückte sie. Es kam jede Hilfe zu spät, die verstarb noch am Unfallort.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Unfall, Motorrad
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Mann sticht am hellichten Tag mit Messer auf anderen ein
Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Paris: Randale nach Erschießung eines Chinesen durch Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Mann sticht am hellichten Tag mit Messer auf anderen ein
Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?