02.08.13 06:25 Uhr
 5.096
 

Hannibal Lecter: Thomas Harris enthüllt die Identität des wahren Kannibalen

Zum 25-jährigen Jubiläum seines Bestsellers "Das Schweigen der Lämmer" veröffentliche Thomas Harris jetzt die wahre Identität des Vorbilds für "Hannibal Lecter".

Das Vorbild für seine Romanfigur soll der mexikanische Arzt Alfredo Ballí Trevino gewesen sein, der 1959 für den Mord an seinem Liebhaber verurteilt worden war. Der Arzt soll sich "Dr. Salazar" genannt haben. Harris habe ihn 1963 im Gefängnis kennengelernt.

Auch wenn Alfredo Ballí Trevino nicht wirklich wie "Hannibal Lecter" war, so hat er Harris doch zu seiner Romanfigur inspiriert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Identität, Vorlage, Hannibal Lecter
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2013 06:25 Uhr von Nightvision
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Da will einer den Verkauf seiner Jubiläumsausgabe ankurbeln ^^. Der sollte doch schon genug verdient haben mit seinen Büchern^^.
Kommentar ansehen
02.08.2013 21:03 Uhr von ms1889
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
oh.. verbrecher als marketing...
wie abartig! autor wandert auf schwarze liste!
Kommentar ansehen
02.08.2013 21:10 Uhr von Counterfeit
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jaaaaaaaaaahre später als marketing? ja nee is klar. viel spaß auf deiner schwarzen liste. davon abgesehen braucht die marke "hannibal lecter" definitiv nicht so nötig marketing...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?