01.08.13 20:08 Uhr
 123
 

Wolgast: Verkehrsunfall forderte mehrere Verletzte

Am heutigen Donnerstag gegen 15:15 Uhr ereignete sich auf der B 111 zwischen Züssow und Gützkow in Mecklenburg-Vorpommern ein Verkehrsunfall.

Ein 18-jähriger PKW-Fahrer fuhr auf einen haltenden PKW auf, dieser wurde dadurch zur Seite geschoben. Dann fuhr er noch auf ein weiteres Auto auf.

Bein dem Unfall zogen sich vier Personen Verletzungen zu, der Sachschaden wird auf rund 22.000 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Verkehrsunfall, Wolgast
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise
Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?