01.08.13 16:11 Uhr
 586
 

Skurriler Schnappschuss: Dieser Laster braucht wohl ein Falten-Lifting

Auf einem Werkstattgelände in Duisburg machte ein Leser der "BILD" jetzt einen skurrilen Schnappschuss.

Darauf zu sehen ist ein Lastwagen, der wie eine Ziehharmonika gefaltet war. Wie es dazu kam ist unklar, es wird aber spekuliert, dass er an einer Brücke hängen geblieben war.

"Ich habe den Lkw auf einem Werkstattgelände entdeckt. Der muss wohl eine Brücke gerammt haben", so der Leser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Lkw, Schnappschuss, Laster, Lifting, Ziehharmonika
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2013 18:15 Uhr von Ponti
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Skurril....
Kommentar ansehen
02.08.2013 11:02 Uhr von DerMuenchner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Solls geben, bei uns in München gibt es in Nymphenburg auch eine Durchfahrt um unter den Gleisen durchzukommen. Dort gibt es auch immer wieder ein paar Gehirnakrobaten die der Meinung sind, nur weil ein Linienbus durch die Unterführung fährt, die übrigends einen Rundbogen hat, auch mit ihren LKW´s oder Sattelzüge durchpassen und sich dann wundern, das sie nur die ersten 10 meter schaffen und dann drin steckenbleiben.
Tja Idioten gibt es überall.
Kommentar ansehen
07.08.2013 23:26 Uhr von tofhu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fahre selbst einen lkw.
und ich kenne nur 2 gründe, die einen wagen so aussehen lassen können.
1. auto zu groß, loch zu klein (seh ich häufig)
2. zu schnell angefahren (hab ich erst einmal gesehen)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?