01.08.13 15:36 Uhr
 68
 

2012 gab es einen Anstieg von 78 Prozent bei den Elektrofahrzeugen

Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Anzahl der Elektrofahrzeuge um stolze 78 Prozent an. Doch mit nur 15.850 Fahrzeugen belegt Deutschland im Vergleich weiterhin einen der letzten Plätze. Weltweit gibt es mehr als 200.000 E-Fahrzeuge.

Dabei werden nicht nur Elektro-Pkws mitgezählt, sondern auch Elektro-Motorräder, Lkws und Busse. Die meisten Fahrzeuge werden nach wie vor in den USA und in Japan verkauft. Aus diesen Ländern kommen auch die meisten E-Fahrzeuge. Spitzenwerte haben auch Norwegen und die Niederlande.

Wissenschaftler haben den Verbrauch aller E-Fahrzeuge in Deutschland für das Jahr 2012 errechnet und kamen auf 87 Millionen Kilowattstunden, soviel wie etwa 25.000 deutsche Durchschnittshaushalte. Hochgerechnet auf die angepeilten eine Million Fahrzeuge bis zum Jahr 2020 wären das 3,24 Milliarden Kilowattstunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Deutschland, Elektroauto, Anstieg
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2013 15:36 Uhr von blonx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Gesamtverbrauch im Jahr 2020 wird mit 753 Milliarden kWh angegeben. Insofern läge der Anteil der Elektrofahrzeuge nur bei 0,6 Prozent des Gesamtverbrauchs.
Kommentar ansehen
01.08.2013 15:49 Uhr von Kanga
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was passiert..wenn DE doch nicht die million bis 2020 erreicht??

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?