01.08.13 14:09 Uhr
 183
 

Einzelhandel in Deutschland schwach - Konsumlaune der Deutschen schlecht

Der Einzelhandel in Deutschland hat im Juni laut des Statistischen Bundesamtes real 2,8 Prozent weniger Umsatz gemacht als noch im Juni 2012.

Im Vergleich zum Mai 2013 lag der Umsatz real 1,5 Prozent niedriger. In Sachen Getränke und Tabakwaren wurde im Juni 2013 real drei Prozent weniger umgesetzt. Was Lebensmittel angeht, war der Umsatz sogar 5,1 Prozent geringer.

Analysten waren über den Umsatzrückgang überrascht. Sowohl GfK als auch DIW wollen eine positive Entwicklung bei Geschäftsklima- und Einkommenserwartungen ausgemacht haben. Beim Verbraucher ist diese Entwicklung anscheinend noch nicht spürbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Einzelhandel, Statistisches Bundesamt, Konsumflaute
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2013 14:32 Uhr von ZzaiH
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ist das ein wunder der binnenmarkt wird über kurz oder lang noch richtig zusammenbrechen, wenn die löhne aufgrund des "fachkräftemangels" weiter gedrückt werden...
aber hauptsache wir exportieren weiter und schicken dann geld als rettungsschirm hinterher...
Kommentar ansehen
01.08.2013 15:03 Uhr von Götterspötter
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich nicht vor 3 Tagen erst gehört, das die Deutschen im "konsumrausch" sind und ganz geil aufs "Neukaufen" sind ??

Diese ganzen Umfragen und Statistiken sind doch sowas von für den Arsch und kosten den Steuerzahler einfach nur Geld ...... und genau deshalb wird sowas auch ständig in Auftrag gegeben ....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?