01.08.13 11:34 Uhr
 5.603
 

Großbritannien: Königin hatte bereits Rede fertig, falls Dritter Weltkrieg ausbricht

Am heutigen Donnerstag wurde in Großbritannien ein Skript aus dem Jahr 1983 freigegeben. Darin enthalten: eine vorbereite Rede der Queen für eine Fernsehansprache. Britische Beamte schrieben den Text als Teil der Simulationsübung "Wintex-Cimex 83".

In dieser Rede scheint es so, als wolle die Queen ihre Untertanen auf den Dritten Weltkrieg vorbereiten. So beschreibt sie in der Rede die "Gefahren" für die Briten, als größer als jemals zuvor in der Geschichte.

"Großbritannien wird konfrontiert mit einer tödlichen Kraft, die aus den Missbrauch von Technologie resultiert", so eine der Zeilen aus der vorbereiteten Ansprache. Der Text referiert weiter an die ersten beiden Weltkriegen und das man sich vorbereiten müsse, das "neue Böse" zu besiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rede, Weltkrieg, Königin, Queen Elisabeth II.
Quelle: www.bbc.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2013 11:37 Uhr von angelina2011
 
+5 | -66
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.08.2013 11:52 Uhr von Hunter-86-
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Quelle nicht schlecht von der BBC und ich finde es auch super das es Leute gibt die News schreiben die in einer Original Quelle stehen. Es gibt viel zu viele die alles mögliche versuchen mit Google zu übersetzen und die ganze News falsch schreiben.
Kommentar ansehen
01.08.2013 12:12 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Bock auf ne richtig verrückte Verschwörungstheorie, wenn wir schon mal beim Thema "Royals" sind???

...tadaaa...

http://lightworkersxm.wordpress.com/...


[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
01.08.2013 12:34 Uhr von ghostinside
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach gibt es sowas bei jeder Regierung. Vielleicht nicht gleich der Dritte Weltkrieg, aber für andere Szenarien (GAU, NATO-Einsatz etc.)
Kommentar ansehen
01.08.2013 13:21 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beim dritten weltkrieg muss es halt schnell gehen. Wenn die Raketen im Anflug sind, hat die Queen vielleicht noch 20 min Zeit, danach geht eh alles in Flammen auf. ;)
Kommentar ansehen
01.08.2013 14:19 Uhr von aligoesnet
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Wundert mich nicht

Die Insel Affen sind nach den Amis die grössten Kriegstreiber da muss mann solche Dokumente halt in Peto haben.
Kommentar ansehen
01.08.2013 15:32 Uhr von Rekommandeur
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
MIch würde mal interessieren welche vorbereiteten Reden unsere so hochgeschätzte Angela Merkel in petto hat ;-)
Kommentar ansehen
01.08.2013 17:37 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu dann noch eine Ansprache, da wird dann nicht mehr viel vorhanden sein, den man mit der Ansprache erreichen könnte.
Kommentar ansehen
02.08.2013 19:24 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Rekommandeur: Ich würd mal auf folgende tippen:

- Nuklearkonflikt (auch im kleinen ausmaße, Korea zb)
- Groß angelegter Terrorangriff in Deutschland/EU/Amerika
- Krieg gegen Iran, Syrien, Nordkorea, etvtl. noch Parkistan und ein paar von den Afrikanischen Failed States
- Naturkatastrophe mit sehr vielen Opfern
- Schuldenschnitt bei Privatanlegern
- 100. Geburstag von Helmut Kohl

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?