01.08.13 08:48 Uhr
 1.364
 

Android: Microsoft veröffentlicht Office Version

Im amerikanischen Google Play Store kann die Office-App von Microsoft heruntergeladen werden. Damit können nun nach den iOS-Nutzern auch die User mit Androidgeräten das Officepaket von Microsoft nutzen.

Die Office-App läuft ab Android 4.0 und umfasst Word, Excel und PowerPoint. Dokumente können nicht nur betrachtet, sondern auch bearbeitet werden.

Die App ist zwar kostenlos, funktioniert allerdings nur mit einem Office-365-Abo.


WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Version, Android, Office
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2013 09:59 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hilfe !!!!!

Das Office-365-Abo habe ich gekauft - und bin so erschrocken, dass ich es wieder de-installiert habe. Das ist die übelste Verschlimmbesserung die ich je gesehen habe.
Mein erster Eindruck war, dass Microsoft die Anwendungen vollständig auf ein Smartphone angepasst hat - statt für das Büro verbessert.
Kommentar ansehen
01.08.2013 10:00 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
...inklusive Hintertürchen für die NSA...? ^^
Kommentar ansehen
01.08.2013 10:48 Uhr von Midas_W.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Euren Office 365-Abo-Quark könnt ihr behalten. Das hat Adobe schon enormen Kundenverlust beschert.
Kommentar ansehen
01.08.2013 11:36 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
99 Euro im Jahr?

Wozu braucht man eine Office Suite auf einem Smartphone, ellenlange Briefe schreiben kann man doch eh knicken.
Da reicht doch dicke so was wie Quickoffice oder dergleichen völlig aus, einmalig 13 Euro. Oder Kingoffice als Gratisalternative

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?