01.08.13 07:30 Uhr
 514
 

Debakel beim Latin NCAP: Vier von sechs Fahrzeugen kassieren null Sterne

Latin NCAP crashte jetzt insgesamt sechs Einstiegsfahrzeuge für den lateinamerikanischen Automarkt. Das Ergebnis war erschreckend: Vier der sechs getesteten Wagen bekamen null Sterne.

Fatal: Die betroffenen Fahrzeuge Renault Clio Mio, Chevrolet Agil, Nissan Tsuru und Suzuki Alto K10 werden in Lateinamerika ohne Airbags und ABS verkauft. Dazu kommen mangelhafte Karosseriestrukturen.

Der Vorsitzende von Global NCAP, Max Mosly, hat sich nach diesen katastrophalen Ergebnissen in einem offenen Brief an die Autobauer gewandt und sie aufgefordert, die Fahrzeuge sicherer zu machen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Crashtest, Sterne, Latin, Null, NCAP
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?