01.08.13 06:48 Uhr
 98
 

USA: Schweizer Raketenmann und "Flying Fortress" fliegen um die Wette

In Madison fand zur Vorbereitung einer Flugshow in Wisconsin ein Wettfliegen zwischen dem Schweizer Yves Rossy und einer Boeing B17 "Flying Fortress" statt.

Der Schweizer fliegt schon seit sieben Jahren mit seinem raketenangetriebenem Fluganzug.

Bei dem kommenden Spektakel in den USA werden über eine halbe Million Schaulustige erwartet.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Mann, Rakete, Boeing, Anzug
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?