31.07.13 21:46 Uhr
 152
 

Bei den Schloss Dyck Classic Days präsentiert Toyota alle Vorgänger des Auris

Bei den Schloss Dyck Classic Days in Jüchen bei Düsseldorf präsentiert der japanische Autohersteller Toyota sämtliche Vorgängermodelle des Auris. Die neue Generation des Auris wird seit Beginn des Jahres angeboten.

Noch immer ist der Vorgänger des Auris, der Toyota Corolla, das meistverkaufte Auto der Welt. Insgesamt zeigt der Autohersteller bei dem Oldtimer-Treffen bei dem Wasserschloss am Niederrhein die neuen Vorgängermodelle verschiedener Generationen.

Der Corolla wurde erstmals 1966 verkauft und wurde schnell weltweit zum Bestseller. Neben den Serienfahrzeugen zeigt Toyota auch vier Rallyefahrzeuge, wie den Celica von Gerd Dicks, dem ehemaligen Motorenchef der Toyota Motorsport GmbH, und einen Corolla GT Twin Cam von 1984.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Schloss, Vorgänger, Auris
Quelle: auto-presse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin-Anschlag: Landeskriminalamt warnte bereits März 2016 vor dem Attentäter
Deutsche möchten nicht, dass ihr das über sie erfährt
Wozu Deutsche fähig sind: Baby-Sex


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?