31.07.13 19:55 Uhr
 230
 

Autobahn 3: Auf der Autobahn laufender Mann wird von Lkw erfasst und stirbt

Am Mittwochnachmittag hat sich auf der Autobahn 3 ein schwerer Unfall ereignet. Nach Angaben der Polizei betrat gegen 15:20 Uhr ein Fußgänger hinter dem Autobahnkreuz Heumar die Fahrbahn der Autobahn.

Ein Lkw aus Recklinghausen erfasste den Mann. Dieser war sofort tot. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und kam in ein Krankenhaus.

Es gab rund um das Autobahndreieck Heumar massive Verkehrsbehinderungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Autobahn, LKW
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Philippinen: Verschollener Fischer nach 56 Tagen vor Papua-Neuguinea gerettet
Höxter: Polizei beendet Geiselnahme und überwältigt Bus-Entführer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2013 21:38 Uhr von tvpit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
...Ein Lkw aus Recklinghausen erfasste den Mann.....
Der sah dann ziemlich mitgenommen aus.
Kommt jetzt Tempo 30 auf Autobahnen?
Kommentar ansehen
31.07.2013 22:35 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial hat meinen Rat befolgt, Lichter auf der Autobahn zu fangen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?