31.07.13 19:40 Uhr
 149
 

Vogtland: Durchfall-Bakterien im Trinkwasser

Im Vogtland sind in verschiedenen Teilen des Gebietes Durchfall-Bakterien im Trinkwasser gefunden worden. Das Gesundheitsamt rät daher den Bürgern, das Wasser vor Genuss abzukochen.

Von der Warnung betroffen sind die Ortsteile von Oelnitz Raschau, Raasdorf und Voigtsberg, die Mühlentaler Ortsteile Willitzgrün und Tirschendorf, sowie der Schönecker Ortsteil Arnoldsgrün.

Wer das Trinkwasser nicht abkocht, riskiert Durchfallerkrankungen zu erleiden, die besonders bei älteren Menschen und Kleinkindern gefährlich werden können.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Trinkwasser, Durchfall, Vogtland
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2013 19:43 Uhr von Crawlerbot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich lesen das alle aus Oelnitz Raschau, Raasdorf und Voigtsberg, die Mühlentaler Ortsteile Willitzgrün und Tirschendorf, sowie der Schönecker Ortsteil Arnoldsgrün.

Nicht das sie Durchfall kriegen.
Kommentar ansehen
31.07.2013 19:43 Uhr von SNnewsreader
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Weil man zu blöd ist das nach Hochwasser die Brunnen mit Kacke überschwemmt sind ist die Meldung wichtig. Politiker sind ebenso wie Wasserwerke resistent, aber da im Wissen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?