31.07.13 19:34 Uhr
 462
 

Ab einer Fahrleistung von 15.000 km pro Jahr lohnt sich ein Umstieg auf Autogas

Der Zentralverband des Kfz-Gewerbes (ZDK) weist aktuell darauf hin, dass sich schon ab einer Fahrleistung von 15.000 Kilometern pro Jahr ein Umstieg auf Autogas oder auch Erdgas lohnen würde. Weiter erklärt der Verband, dass Ottomotoren auch nachträglich umgerüstet werden können.

Ein Umbau auf einen Autogasbetrieb kostet zwischen 2.000 bis 3.000 Euro, je nach Fahrzeug-Typ. Für einen Umstieg auf Erdgas müssen Interessenten mit etwa 4.000 bis 5.000 Euro rechnen.

Dank der Subventionierung durch die Bundesregierung, welche bis 2018 garantiert ist, kostet ein Liter Autogas oder Erdgas nur rund die Hälfte verglichen mit Superbenzin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Jahr, Umstieg, Autogas, Fahrleistung
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2013 21:07 Uhr von rubberduck09
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Subventioniert nennt man das wenn man _keine_ übertriebenen Steuern verlangt?
Kommentar ansehen
31.07.2013 22:01 Uhr von GCK
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Definition "lohnt sich" Ich will wissen ab wann sich das lohnt, sprich nach wie viel Jahren mache ich Gewinn???

Es kommen auch noch regelmäßige Wartungskosten dazu und auch kleinere Mängel sollte man mit in diese Rechnung nehmen.

Bekannte machen nach mehrfachen durchrechnen auch nach 5 Jahren noch kein PLUS. Wartung, Reparaturen & kleines Problemchen hier und da, dazu die extra Fahrten zur Gastanke machen die einst versprochene Rechnung schnell zu nichte.
Und so wie der Skoda mittlerweile aussieht wir er wohl nie die Schwarzen zahlen erreichen.

Ich muss jedesmal lachen wenn ich die sehe....
Kommentar ansehen
01.08.2013 02:06 Uhr von xXThePainXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jauchegrube

Ich weiss nicht aus welchen Jahrhundert dein Auto stammt, aber meiner stinkt überhaupt nicht. eher die Benziner die hier rumfahren und mittlerweile sind die Abgase von Benzin Motoren gefährlicher als die von Diesel Motoren.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?