31.07.13 15:33 Uhr
 135
 

Fußball: Real Madrid bietet angeblich 110 Millionen Euro für Gareth Bale

Real Madrid ist weiter an der Verpflichtung des walisischen Superstarts Gareth Bale interessiert.

So steht der Premier-League-Club Tottenham Hotspurs vor dre schweren Entscheidung, ob man Bale für die Rekordsumme von angeblich 110 Millionen Euro ziehen lassen will.

Für Real-Präsident Florentino Perez könnte der Transfer auch noch andere Gründe haben, will man doch dem Konkurrenten FC Barcelona nach der Verpflichtung von Neymar nicht nachstehen.


WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Transfer, Gareth Bale, Tottenham Hotspurs
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?