31.07.13 09:48 Uhr
 689
 

Fußball: Borussia Dortmund siegt - Ilkay Gündogan sorgt für Schrecksekunde

Dortmund konnte im Testspiel gegen den Regionalligisten Würzburger Kickers einen 3:0-Sieg für sich verbuchen.

Die Torschützen waren Neuzugang Pierre-Emerick Aubameyang in der 29. Minute zum 1:0 und Youngster Marvin Ducksch in der 66. Minute zum 2:0, und in der 79. Minute nochmal zum 3:0.

Nur Ilkay Gündogan hatte Pech in der Partie, da er nach einem Schlag auf den Knöchel zu beginn des Spiels, in der 43. Spielminute vom Feld musste. Was es genau los ist, stand noch nicht fest und muss erst noch untersucht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Borussia Dortmund, Testspiel, Ilkay Gündogan
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2013 09:48 Uhr von Nightvision
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Bin mal auf die neue Saison gespannt, denn im Moment weiß man nicht,ob das Konzept vom neuen Bayerntrainer aufgeht. Die Spieler bei Bayern hören sich unzufrieden an, und das kann für den Trainer bekanntlich nach hinten losgehen und das ist die Chance für den BVB^^.
Kommentar ansehen
31.07.2013 10:30 Uhr von PeterLustig2009
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Nightvision
Ich denke der BVB ist auch ohne eine Schwäche des FCB in der Lage vorne mitzuspielen. Wie gesagt die Punkte müssen nicht gegen den FCB geholt werden sondern gegen Vereine wie den HSV, Hoffenheim, Schalke etc.

Wird ein spannender Zweikampf werden (hoffe ich)


Die Bayern werden sich was einfallen lassen müssen wie sie gegen Kontermannschaften erfolgreich sein wollen/können. Hat man gegen den BVB ja schon gesehen dass sie da Schwierigkeiten bekommen könnten
Kommentar ansehen
31.07.2013 10:43 Uhr von Nightvision
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ PeterLustig2009, damit hast du recht, aber wäre doch schön wenn sie den bayern im direkten vergleich auch den arsch versohlen würden ^^
Kommentar ansehen
31.07.2013 11:20 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Nightvision
Fände ich als Bayernfan jetzt nicht unbedingt ;)

Denke auch nicht dass der Konterfußball nochmal aufgehen wird. Bei den nächsten Aufeinandertreffen wird Bayern auch wohl in bestbesetzung antreten und dann mal schauen wer die Nase vorn hat :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?