31.07.13 09:43 Uhr
 242
 

Berlin: Diese Seniorin ist 105 Jahre alt und nutzt zum ersten mal ein iPhone

Als die Berlinerin Elisabeth Gundermann zur Welt kam, war das Telefon noch ein großes Wunder der Technik. Doch zu ihrem 105. Geburtstag bekam die alte Dame erstmals ein iPhone in die Hand gedrückt.

"Donnerwetter! Diese Technik von heute. Ich weiß ja gar nicht, was man damit macht", so die Rentnerin und lacht.

Bezirksbürgermeister Christian Hanke kam persönlich zur Gratulation, von Berlins regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit bekam sie einen Brief.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau, Berlin, iPhone, Geburtstag, Senior
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?