31.07.13 06:57 Uhr
 235
 

Comic-Künstler "manniac": Was ist ein Überwachungsstaat?

Der bislang für seine humoresken Videos bekannte Comic-Zeichner "manniac" hat sich dem Thema "Überwachungsstaat" angenommen.

In zehn Minuten schildert und zeichnet er über die Grundlagen, Missverständnisse und Risiken der totalen Kontrolle.

Sein Video hat innerhalb von zwei Tagen schon mehr als 300.000 Aufrufe.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Künstler, YouTube, Comic, Überwachungsstaat
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2013 10:40 Uhr von NoBurt
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich gestern schon als Link in FB gesehen. Toll gemacht. Sehenswert!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?