30.07.13 14:40 Uhr
 56
 

Fußball: Frankreichs Frauen Nationaltrainer Bruno Bini gefeuert

Im Viertelfinale der Europameisterschaft unterlagen die favorisierten Französinnen überraschend den Däninnen im Elfmeterschießen.

Das sah der französische Fußballverband als Grund an, sich von dem 58-jährigen Nationalcoach Bruno Bini zu trennen.

Sein Nachfolger ist der 59-jährige Philippe Bergeroo, ein ehemaliger Profi-Torhüter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Entlassung, Nationaltrainer, Frauenfußball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Fußball: Bundestrainer Jogi Löw ernennt Sami Khedira zum Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball/WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

->Deutsche Täter: "Ich werde dir helfen" - dann tötete sie das weinende Mädchen
Deutsche haben Schaum vor dem Mund, wenn sie das hier lesen
Neueste Erfindung - Deutsche schießen damit den Vogel ab.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?