30.07.13 08:33 Uhr
 842
 

"Reiskocher" wird zum Porsche-Jäger: Senner pimpt den Nissan 370Z

Die Profis von Senner Tuning verwandelten den Nissan 370Z jetzt in einen waschechten Porsche-Schreck. Durch verschiedene Tuningmaßnahmen wuchs dessen Leistung nämlich auf stolze 368 PS.

Aber auch optisch gibt es einige Veränderungen. Verschiedene Anbauteile für die Karosserie, riesige 20 Zoll Alufelgen und ein Gewindefahrwerk sind nur einige davon.

Im Innenraum findet sich an vielen Stellen wie zum Beispiel den Ablagen oder den Tachoabdeckungen der leichte Werkstoff Karbon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Nissan, Jäger, 370Z
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2013 10:59 Uhr von d-fiant
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Häh? Was hat das mit einem Reiskocher zu tun? Ist das Wort versehentlich da reingerutscht?
Kommentar ansehen
30.07.2013 11:01 Uhr von Seppus22
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist ja auch heute so schwer die PS zahl hoch zu schrauben um an einen Porsche ran zu kommen...
Wie schauts denn in den Kurven aus ? Fahrwerk so optimiert, dass es an einen Porsche ran kommt ? Denke ich nicht.
Kommentar ansehen
30.07.2013 12:43 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wow das sind ja immerhin 30 extra PS. Und durch die Karbon Abdeckung der Ablagen und Tachoabdeckung (- gen wie viele Tachos hat der denn ) werden ja sicher auch mindestens 200 g eingespart.
Schönes Auto ist es trotzdem.
Kommentar ansehen
30.07.2013 12:52 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Seppus22
NEIN so leicht ist das nicht die Leistung aus dem Motor raus zu holen... WARUM ? Ganz einfach das ist ein SAUGER und kein Turbofön... und um einem Sauger beine zu machen braucht es schon ein bisschen mehr als einen Laptop und 20 Minuten Zeit !
Kommentar ansehen
31.07.2013 11:07 Uhr von mannil
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Woah 30 PS mehr, dafür durch die viel zugroßen Räderdimensionen gleich wieder das Leistungsplus vernichtet! Außerdem ist so eine Karre doch keine Konkurrenz für einen Porsche, ist doch eher ein Auto für die Fast and Furious Generation. Alleine der Wertverlust solche Japanbomber ist beeindruckend!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab
Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?