29.07.13 14:56 Uhr
 640
 

"Çanakkale Savasi": Russel Crowe wegen Film über "Schlacht von Gallipoli" in der Türkei

Dass viele Hollywood-Stars die türkische Großmetropole Istanbul für ihre Dreharbeiten bevorzugen, ist mittlerweile bekannt.

Nach Daniel Craig und Kirsten Dunst wird der in Neuseeland geborene Star Russel Crowe in dem Film über die "Çanakkale Savasi" (zu deutsch: die "Schlacht von Gallipoli"), die während des ersten Weltkriegs stattfand, mitspielen. Die Schlacht forderte seiner Zeit 100.000 Tote und 250.000 Verwundete.

Der Titel seines neuen Films, in der ein Vater nach seinen zwei in der Schlacht verlorenen Söhnen sucht, soll "The Water Divider" heißen. Die Dreharbeiten sollen Ende diesen Jahres in Edirne beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Türkei, Film, Schlacht, Russel Crowe
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2013 15:12 Uhr von s3xxtourist
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN