29.07.13 11:54 Uhr
 653
 

Fußball: Pep Guardiola zieht Thiago Bastian Schweinsteiger vor

Trotz der Auszeichnung zum "Fußballer des Jahres" hat der neue Bayern-Trainer Pep Guardiola beim Supercup-Spiel Thiago Bastian Schweinsteiger vorgezogen und Thiago die Nummer Sechs Spielen lassen. Thiago wurde dem gerecht und lieferte ein sehr gutes Spiel ab

Schweinsteiger wurde zwar eingewechselt, aber nicht auf seinem Stammplatz eingesetzt, sondern musste im Mittelfeld spielen, wo er keinen nennenswerten Eindruck hinterließ.

Die Frage ist nun, ob der Stammplatz wackelt, oder es daran liegt, dass Schweinsteiger nach seiner dritten Fuß-OP noch nicht fit ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nightvision
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bastian Schweinsteiger, Pep Guardiola
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten
Fußball: Bastian Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2013 11:54 Uhr von Nightvision
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin ja mal gespannt ob der Pep Guardiola seinen Vorschusslorbeeren gerecht wird. Bei den Bayern ist man genauso schnell wieder weg, wie man ankam.
Kommentar ansehen
29.07.2013 14:29 Uhr von polyphem
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Am besten wärs halt wenn man Thiago und Schweinsteiger nebeneinander spielen lässt. Dann wäre Thiago einfach der neue Mann anstelle von Martinez.
Kommentar ansehen
30.07.2013 17:37 Uhr von Luisaza
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@polyphem
Thiago und Martinez sind zwei vollkommen unterschiedliche Spielertypen und ich glaube auch nicht, dass eine Doppelsechs mit zwei so offensiv ausgerichteten Spielern wie Schweini und Thiago funktionieren würde.

Die News ist recht sinnlos, Schweinsteiger hat sich gerade erst von seiner OP erholt, natürlich spielt er da nicht gleich von anfang an. Aber naja, das Sommerloch schlägt wieder zu.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger soll in nächstem Manchester-Spiel wieder spielen
Fußball: Bastian Schweinsteiger wurden angeblich elf Millionen Euro Abfindung angeboten
Fußball: Bastian Schweinsteiger trainiert wieder mit der ersten Mannschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?