29.07.13 11:10 Uhr
 5.495
 

"Wie in einem schlechten Film": Bienenschwarm tötet zwei Pferde in Texas

Ein Schwarm aus 30.000 Bienen hat in Texas eine Frau mit ihren Pferden angegriffen und getötet.

Während die 44-Jährige sich retten konnte, hatten die Tiere weniger Glück. Sie liefen ins Wasser, aber immer wenn sie auftauchten um Luft zu holen, wurden sie brutal zerstochen.

"Es war wie in einem schlechten Film", so die geschockte Frau zu der Horror-Attacke der offenbar wild lebenden Bienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Texas, Pferd, Bienenschwarm
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2013 11:58 Uhr von Maverick Zero
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
"hat in Texas eine Frau mit ihren Pferden angegriffen und getötet. "
Das ist mindestens "unglücklich" formuliert....
Kommentar ansehen
29.07.2013 12:54 Uhr von Angel_Martin
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
nochmalblabla : Stimmt nicht ganz!! Die sogenannte Killerbiene entstand in den 50er Jahren
als südamerikanische Bienen (die auch ursprünglich aus Europa stammten) mit afrikanischen Bienen gekreuzt wurden, um den Honigertrag zu erhöhen. Leider entkamen durch die
Unachtsamkeit eines wissenschaftlichen Mitarbeiters einige afrikanische Stämme und verbreiteten sich in der Folge schnell über den Kontinent. Die afrikanischen Gene blieben leider dominant.

[ nachträglich editiert von Angel_Martin ]
Kommentar ansehen
29.07.2013 14:24 Uhr von ParaMAX
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Seit wann haben Bienen Pferde?
Kommentar ansehen
29.07.2013 14:32 Uhr von polyphem
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Dann sollte man die Bewohner halt mit Flammenwerfern ausstatten. Problem solved.
Kommentar ansehen
29.07.2013 14:45 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt gegenden in denen sollte man vielleicht Bienennester nicht hängen lassen ^^
Kommentar ansehen
29.07.2013 15:45 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@AffenJunge - los zurück auf den Baum. Mami ruft :)
Kommentar ansehen
29.07.2013 22:23 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber wirklich nur eine :)
Kommentar ansehen
30.07.2013 05:56 Uhr von guukkoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist schon ziemlich krass :-O
Kommentar ansehen
05.08.2013 20:13 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wo der Mensch seine Finger im Spiel hat, kam immer was bei raus!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?