28.07.13 16:07 Uhr
 7.805
 

Epischer Actionfilm zu "Skyrim" für nur 100 Dollar gedreht

Ein Fan des Fantasy-Rollenspiels "Skyrim" hat einen aufwendig inszenierten Kurzfilm zu dem Spiel gedreht, in dem er selbst geschmiedete Rüstungen einsetzt.

Die Hauptfigur trifft dabei auf Zombie-Banditen sowie einen Necromancer, die sie im Kampf besiegen muss.

Das Budget wurde durch die freiwillige Hilfe von Freunden des Regisseurs gesenkt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Actionfilm, Skyrim, Fanfilm
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Australien: Türsteher lässt dänischen Kronprinzen Frederik nicht in Bar
Hacker stellen Nacktbilder von Ex-Paar Lindsey Vonn und Tiger Woods ins Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2013 16:07 Uhr von Session9
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Echt geil gemacht und professionell inszeniert, meinen Respekt dafür hat er - obwohl ich bei dem Wetter grade auch gern mitten im Schnee stehen würde :)
Kommentar ansehen
28.07.2013 16:19 Uhr von SilentPain
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ist es zu viel verlangt n Link mit anzugeben...
weder in der News noch in der Quelle...

Der Kurzfilm:
http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von SilentPain ]
Kommentar ansehen
28.07.2013 16:36 Uhr von Aggronaut
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
wie gut das es videoschnitt und effeckt software ebenso wie die kamera umsonst gibt und die kostüme nehme ich an hat er von der altkleidersammlung!?

episch ist daran auch nichts, höchstens nett.
Kommentar ansehen
28.07.2013 16:48 Uhr von dasatelier
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Das Wort "episch" sitzt mir dermaßen Quer im Ohr...und wird komischerweise auch immer nur von einer gewissen Klientel benutzt. Schauderhaft.
Kommentar ansehen
28.07.2013 18:29 Uhr von neisi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"In voller Länge" das sind 4 Minuten 32 Sekunden !
Das ist ja nicht mal ein "Film", sogar "Kurzfilm" ist schon knapp, eher ein Trailer oder Clip...
Und mit Story fang ich gar nicht erst an, es wird mal wieder sinnlos getötet, reicht ja heute völlig. Bäh.
Kommentar ansehen
28.07.2013 19:30 Uhr von Slingshot
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist alles, aber nicht episch.

Da find ich Skyrim Badass besser.
Kommentar ansehen
28.07.2013 21:35 Uhr von DonCalabrese
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
auf türkisch heißt das sikerim.lol
Kommentar ansehen
28.07.2013 23:50 Uhr von xDP02
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Episch? Nein.
Actionfilm? Nicht wirklich
100 Dollar? Ich glaube nicht, Jim.

Das ganze Material für die Masken, Kleidung etc, die Kamera, die Software, die Arbeitsstunden und was sonst noch dazugehört wird wohl nicht bei 100$ gelegen haben.

Für mich sind die Produktionskosten umfassend für alles was in diesen Kurzfilm eingeflossen ist.
Kommentar ansehen
29.07.2013 07:48 Uhr von Knopperz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Skyrim ist und bleib einfach ein unbeschreiblich Geiles Spiel und die Fanbase ist einfach nur Top ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Studenten gaben wochenlang Falschgeld in Münchner Clubs aus
US-Präsident Donald Trump schaut ohne Schutzbrille bei Sonnenfinsternis zu
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?