28.07.13 14:20 Uhr
 464
 

Instagram: Fotograf veröffentlicht Foto- und Videomaterial aus Nordkorea

Das Foto-Netzwerk Instagram wird seine Tore auch in Richtung Nordkorea öffnen. David Guttenfelder, Fotograf bei der Associated Press ist derzeit in Pjöngjang stationiert. Täglich postet er seit der Öffnung des 3G-Netzes Bilder in die Außenwelt.

Nordkoreanischen Bürgern bleibt das 3G-Netz aber verwehrt. Guttenfelder konnte aber schon mit seinem iPhone spektakuläre Aufnahmen aus Nordkorea posten. Besonders jetzt, da sich der Waffenstillstand zwischen Nord- und Südkorea zum 60. mal jährt, erfahren seine Bilder Aufmerksamkeit.

Neben Fotos von Guttenfelder kann man auch einige Videos ansehen. Ebenso hat der Fotograf Bilder von einem nordkoreanischen Vergnügungspark inklusive Arcade-Maschinen veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Foto, Nordkorea, Fotograf, Instagram
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2013 15:33 Uhr von Bud_Bundyy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?