28.07.13 13:36 Uhr
 115
 

Fußball/FC Basel: Stürmer droht Gefängnis wegen Raserei am Ponyhof

Mit seinem schwarzen Maserati ist der Stürmer des FC Basel Raul Bobadilla in einer ländlichen Tempo-50-Zone mit 111 Stundenkilometern an einem Ponyhof vorbei gerast.

Bobadilla muss dafür eine Strafe im sechsstelligen Bereich zahlen. Die Justiz könnte ihn für die Geschwindigkeitsübertretung außerdem ins Gefängnis sperren.

Die Bewohner des 1000-Einwohner-Dorfes bei Solothurn sind entsetzt ob der Verantwortungslosigkeit des Fußballspielers. Bei einer Kollision mit Kindern, Pferden, Fahrrädern oder langsam fahrenden Treckern hätte es leicht zur Katastrophe kommen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CerialOverride
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gefängnis, Stürmer, FC Basel, Raul Bobadilla
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?