28.07.13 11:57 Uhr
 517
 

Stendal: Zwei Jugendliche starben bei Verkehrsunfall

Am gestrigen Samstag sind zwei Jugendliche im Alter von 17 und 18 Jahren bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der 18-jährige Fahrer eines mit sechs Jugendlichen besetzten Rovers hatte auf der L 32 zwischen Heeren und Stendal (Sachsen-Anhalt) in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Er kam mit dem rechten Vorderrad auf die Bankette und schleuderte dann gegen die Leitplanke. Danach überschlug sich das Fahrzeug mindestens dreimal und blieb auf dem Dach liegen.

Der 17-jährige Beifahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und starb, der 18-jährige Fahrer kam ebenfalls ums Leben. Auch vier weitere 17-jährige Jugendliche wurden teilweise schwer verletzt. Als Unfallursache vermutet die Polizei überhöhte Geschwindigkeit.


WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Jugendliche, Verkehrsunfall, Sachsen-Anhalt
Quelle: www.az-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2013 12:37 Uhr von oberzensus
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
18 jähriger und sechs Personen

nicht falsch verstehen jetzt

der 18 jährige hätte überleben sollen den rest seines lebens im rollstuhl
das er ja jeden tag seines kläglichen lebens an seine angeberrei errinert wird
Kommentar ansehen
28.07.2013 14:29 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wird man auch rausgeschleudert wenn man angeschnallt ist?
Kommentar ansehen
28.07.2013 16:41 Uhr von Jacky28
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mal ganz ehrlich, haltet einfach die Klappe!!! Der 17 jährige, war der Bruder meiner besten Freundin! Ihr solltet Euch für eure Kommis in Grund & Boden schämen!!!!
Kommentar ansehen
28.07.2013 16:58 Uhr von Jacky28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun fliegst du mit den Engeln....Wir werden Dich nie vergessen!!! Rest in Peace Paul

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?