27.07.13 15:59 Uhr
 440
 

Sicherheitsexperten lenken Toyota Prius mit NES Controller

Die zwei Sicherheitsexperten Chris Valasek und Charlie Miller haben es kürzlich geschafft, ein Auto mit einem NES-Controller zu steuern.

Dafür haben sich die zwei Hacker mit einem Laptop in die ECU (Electronic Control Unit) eines Toyota Prius gehackt. Dank einer eigens entwickelten Software waren sie dann in der Lage, das Fahrzeug mit einem NES-Controller zu steuern.

Dieser Versuch soll darauf aufmerksam machen, dass Computer-Systeme eine immer größere Rolle in modernen Fahrzeugen spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Toyota, Controller, Toyota Prius, NES
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2013 20:03 Uhr von Wunderfisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant. Ich habe mir schon immer die Frage gestellt, wie es wohl wäre mal zum Controller oder anderen Steuerungsarten zu greifen. Das würde aber wohl nur schwerlich eine Zulassung bekommen.
Kommentar ansehen
05.08.2013 17:50 Uhr von eisenkiller
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mit nem aktionstick lässt sich aber besser lenken als mit dem steuerkreuz..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?